28.06.2016, 09:57 Uhr

Bahnengolf: Julian Weibold ist Landesmeister

Drei Medaillen gingen bei der Match Play Landesmeisterschaft an die Braunauer Bahnengolfer.

BRAUNAU. Nachdem sich Julian Weibold vom ASKÖ Minigolf Sportclub Braunau am 25. Juni die Silbermedaille im Zählwettspiel gesichert hat, wurde er im Match-Play Landesmeister. Nach sechs Vorrunden im Bahnengolf, musste er sich seinem Obmann und Trainer noch knapp geschlagen geben, stieg aber als Gruppenzweiter ins Achtelfinale auf. Dort spielte er groß auf. Gegen Friedrich Krulis, ebenfalls aus Braunau, gewann er erstmals mit einem vier zu drei. Friedrich Dangl vom PSV Steyr bezwang er im Viertelfinale und im Halbfinale setzte er sich gegen Bernd Gaida vom MSC Steyr durch. Im Finale wartete Peter Helm vom PSV Steyr. Julian behielt die Neven und gewann mit einem drei zu zwei die Goldmedaille.

Bei den Damen ging es ebenfalls spannend zu. Nach den Vorrunden am 25. Juni qualifizierten sich die besten vier Spielerinnen für das Halbfinale. Dort drehten sie die Samstagswertung um. Rosa Dangl (PSV) vor Birgit Lechner und Anna Pfanzelt (beide Braunau) vor Elke Angerer (PSV). Im Finale musste sich Anna Pfanzelt dann geschlagen geben und holte Silber. Im kleinen Finale konnte sich dann Birgit Lechner durchsetzen und holte die Bronzemedaille.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.