08.09.2016, 12:52 Uhr

Höhnharter Mädls gegen Vizemeister

HÖHNHART. Gleich zum Auftakt der ersten Frauen Bundesliga stehen die Höhnharter Damen dem letztjährigen Vizemeister gegenüber. Ein neues Jahr, eine neue Chance, so die Einstellung der Höhnharter Mannschaft. „Im Vergleich zum Vorjahr haben wir uns auf einigen Positionen deutlich steigern können. Durch die gezielte Vorbereitung sehen wir uns durchaus in der Lage die beiden Faustballgrößen aus Urfahr und Arnreit zu ärgern“, so Coach Augustin. "Im Sport gibt es immer wieder Überraschungen – warum sollten unsere Mädels nicht schon zu Beginn der Meisterschaft eine schaffen?", so der Wunsch der Vereinsleitung.

Am Samstag, 10. September, um 16.30 Uhr beginnt die erste Meisterschaftsrunde im ABC Bewegungscenter Urfahr. Es spielt zuerst die Union Dialog Arnreit gegen den ASVÖ Höhnhart. Ein zweites Spiel müssen die Höhnharter dann gegen Linz meistern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.