14.03.2016, 14:58 Uhr

Skispringen: Moharitsch-Geschwister in Topform

Vanessa Moharitsch (ganz links) und Julia Mühlbacher (ganz rechts) mit Ernst Vettori (Mitte). (Foto: privat)

Großartige Erfolge für Höhnharter Nachwuchstalente

HÖHNHART. Die österreichischen Schüler-Meisterschaften im Skispringen sind für den ASVÖ SC Höhnhart äußerst erfolgreich verlaufen. Vanessa Moharitsch sicherte sich im steirischen Eisenerz die Goldmedaille in der Schülerinnen-Klasse. Schon am Samstag hatte sie sich mit dem Team Oberösterreich den Sieg im Austria Cup Mannschafts-Springen geholt. Zudem schloss Moharitsch die Saison als Austria Cup Gesamtsiegerin ab. „Vanessa hat eine super Saison hingelegt, national wie international. Sie hat einen großen Schritt vorwärts gemacht“, freute sich Christian Schmitzberger, der Sprungtrainer des ASVÖ SC Höhnhart.

Weitere große Talente

Auch Julia Mühlbacher legte als Fünfte der österreichischen Meisterschaften wiederum eine Talentprobe ab, wobei sie als jüngste Teilnehmerin die Bronzemedaille nur knapp verpasste. Auch Simon Moharitsch wusste mit Rang fünf zu überzeugen – auch er schrammte nur knapp am Podest vorbei. Beim Austria Cup am Samstag hatte Moharitsch mit Rang sieben bereits aufhorchen lassen. „Diese Topleistungen zeigen, dass die Nachwuchsarbeit in Höhnhart und das tolle Umfeld in der Borbet Allianz Arena Früchte tragen“, freute sich Trainer Schmitzberger.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.