17.06.2016, 14:16 Uhr

Arbeiten über die Grenze – Was ist zu beachten?

Wann? 29.06.2016 16:00 Uhr

Wo? WKO , Salzburger Straße 1, 5280 Braunau am Inn AT
Braunau am Inn: WKO | BRAUNAU. Am Mittwoch, dem 29. Juni, findet von 16 bis 17.30 Uhr eine Info-Veranstaltung zum Thema „Arbeiten über die Grenze“ in der WKO Braunau statt.

Der Bedarf nach österreichischen Handwerksleistungen ist derzeit in Simbach und Umgebung akut. Die bayrischen Handwerksbetriebe können die unerwartete Auftragslawine nach der Hochwasserkatastrophe nicht alleine bewältigen. Das heißt, dass sich für viele Gewerbetreibende aus dem Bezirk Braunau große Auftragschancen auftun. Die Wirtschaftskammer Braunau möchte ihre Betriebe über die Formalitäten im grenzüberschreitenden Dienstleistungsverkehr informieren.

Der Vortragende Dominik Ortner vom Europe Enterprise Network (EEN) der WKOÖ ist Experte für grenzüberschreitenden Dienstleistungsverkehr und steht jederzeit für diesbezügliche Fragen unter Tel. 05-90909-3452 zur Verfügung. Ihre Anmeldung zur Info-Veranstaltung richten Sie bitte bis 28. Juni per E-Mail an christine.seidl@wkooe.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.