18.08.2016, 14:22 Uhr

Bienenfresser ist in Haslau angekommen

1
HASLAU/MARIA-ELLEND. Großer Erfolg des Nationalparks Donau-Auen: Die im Sommer 2014 eigens angelegte Brutwand für Bienenfresser wurde von den prächtigen Vögeln erfolgreich angenommen. Nationalpark-Mitarbeiter konnten die bunten Vögel in den letzten Wochen mehrfach beobachten, auch Brutröhren sind am Hang zu sehen. Wer die Vögel beobachten möchte, schnappt sich am besten ein Fernglas und besucht den Themenweg in Haslau. Aus der getarnten Beobachtungshütte lassen sich die Vögel gut beobachten.
1 3
2
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.