14.06.2016, 10:36 Uhr

Barrierefrei mitten im Grünen

Die neuen Mieter haben am vergangenen Donnerstag die Schlüssel für ihre künftigen Wohnungen bekommen. (Foto: Kern)

Am Leharweg 6 in Kapfenberg-Schirmitzbühel wurden 24 neue, barrierefreie Wohnungen übergeben.

Ein besonderes "Schlüsselerlebnis" hatten 24 neue Mieter vergangenen Donnerstag in Kapfenberg: Sie bekamen aus den Händen von Gemysag-Geschäftsführer Hans-Peter Korn-theuer nämlich die Schlüssel für ihre künftigen Wohnungen am Leharweg 6 am Schirmitzbühel überreicht. Unterstützt wurde Korntheuer dabei von LAbg. Stefan Hofer, Michael Sebanz (in Vertretung von Wohnbau-LR Hans Seitinger) und GR Gabriele Kandlbauer, die gemeinsam mit GR Wolfgang Kreiner in Vertretung von Bürgermeister Manfred Wegscheider mit dabei war.

Gute Infrastruktur
Der barrierefreie, viergeschoßige Bau befindet sich in zentraler und doch recht ruhiger Lage im Süden des Ortsteils. Im Umkreis von nur wenigen hundert Metern finden sich dort praktische Ärzte, eine Apotheke, ein Supermarkt, eine Bank, die Post, diverse Geschäfte, ein Friseur, Volks- und Hauptschule, Kindergarten, die Kirche sowie Haltestellen der dort verkehrenden öffentlichen Verkehrsmittel.
Die 24 Wohnungen verfügen über 58 (zwei Zimmer) oder 71 m² (drei Zimmer), jeweils mit Balkon oder Terrasse und zusätzlich einem Kellerabteil. Des Weiteren befinden sich im Keller zwei ausreichend große Fahrradabstellräume und ein Trockenraum. In die Wohnungen gelangt man mit dem Lift, der vom Keller bis in den dritten Stock durchgängig ist, und weiter über Laubengänge. Den neuen Mietern stehen zudem 24 PKW-Abstellplätze direkt vor dem Haus zur Verfügung, drei davon sind behindertengerecht ausgeführt. Angelika Kern


Hier geht's zum gesamten Thema!

Ermöglicht durch:
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.