02.07.2016, 22:46 Uhr

"In Bruck beinand - im Steirergwand" - Rennfelder Kirtag 2016

Am Samstag, dem 2. Juli ging bei hochsommerlicher Hitze und Gewitter mit Blitz und Donner der Rennfelder Kirtag von Statten. Die Gastgeber "Rennfelder z´Bruck" haben sich ins Zeug gelegt und den Brucker Hauptplatz in einen wunderschön geschmückten Festplatz verwandelt, der für Groß und Klein viel zu bieten hatte.
Eröffnet wurde mit dem zünftigen Gösser Freibieranstich und einem Frühschoppen mit dem Blasorchester der Stadt Bruck. Über den Tag verteilt stellten sich regionale, aber auch weit angereiste Musiker und Musikgruppen sowie Volkskulturvereine für den guten Zweck zur Verfügung.
Wie immer, wird der Erlös des Festes für einen wohltätigen Zweck zur Verfügung gestellt.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.