09.03.2016, 16:46 Uhr

Tag des Mannes

Wann? 18.03.2016 18:30 Uhr

Wo? Pfarre St. Oswald, Friedrich-Böhler-Straße 5, 8605 Kapfenberg AT
Kapfenberg: Pfarre St. Oswald | Seit die Frauen meist  Hosen anhaben, durch die Autohersteller Einparkhilfen erfunden wurden, Frauen Bier aus der Flasche trinken, Chili auch nicht mehr so scharf ist wie früher. Frauen den „Tag der Frau, Valentinstag und Muttertag zu ihrer Wohlverdienten Anerkennung haben frage ich mich: „Was ist uns Männern noch geblieben?“

Die Antwort darauf: Unser letztes Rückzugsgebiet, unsere Insel der Glückseligkeit,  ist der „Tag des Mannes“. Diese traditionsreiche Veranstaltung findet am 18.3. um 18.29, im Lazarussaal der Pfarre St. Oswald in Kapfenberg bereits das 9 Mal statt. Wir möchten alle Männer dazu recht herzlich einladen. Diesmal haben wir wieder 3 außergewöhnliche Menschen als Vortragende, welche uns das Thema „Nachhaltigkeit“ erschließen werden.

Univ.-Prof. Mag. Dr. theol. Leopold Neuhold, Doz. für Ethik und Christliche Gesellschaftslehre Zahlreiche Publikationen (eine Auswahl): Unfrisierte Gedanken zu Gerechtigkeit und Chancengleichheit im Sport, (un)fair zum Sieg? Vereinigte Staaten von Europa - eine Frage der Werte? Thomas Lanzer-Breitfuß: Thema: Unser Biobauernhof - little steps to a better life? Die Kreislaufwirtschaft, die nachhaltige Produktion und die biologische Wirtschaftsweise entsprechen unserer Lebenseinstellung. Im September 2015 erfolgte die Verleihung des Staatspreises für beispielhafte Waldwirtschaft durch den Bundesminister für Land und orstwirtschaft. www.moetschlmeierhof.at Doumitsas Dimitri: Studium an der Montanuniversität Leoben. Betreiber einer Firma für Olivenöl- und Olivenprodukthandel.
Thema: Hilfe zur Selbsthilfe – Verbesserung der Produktion und Gewährleistung der Nachhaltigkeit der Kulturen.

Da natürlich das Gespräch und der Gedankenaustausch nicht zu kurz kommen sollte wird ein Beitrag für Getränke und Snacks: € 12,- eingehoben, Musikalisch begleitet wird dieser Abend von Bernhard Resch, einen begnadeten Musiker (Jazz Piano) aus Graz. Der Reinerlös kommt den Schönstattburschen-Steiermark für ihr Sommerlager zu Gute. Alle Damen werden gebeten, diese Einladung an Ihre Männer weiterzugeben und die „Erlaubnis“ für den Besuch zu erteilen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.