07.07.2016, 09:37 Uhr

42 Jahre lang Bildung vermittelt

Die 4a Klasse der Volksschule Oberaich war zugleich die letzte Klasse für Lehrerin Christine Zeismann-Pilotto nach 42 Jahren an der gleichen Schule. (Foto: VS Oberaich)
Diplompädagogin Christine Zeismann-Pilotto begibt sich nach 42 Jahren als Lehrerin an der Volksschule Oberaich in ihren wohlverdienten Ruhestand.
Den Schwerpunkt in der Schule fand sie hauptsächlich im musischen und sportlichen Bereich wie Chorgesang, Flötenunterricht sowie Rhythmus und Bewegung.
Hervorzuheben ist auch ihr musikalisches Wirken im öffentlichen Bereich, auch bei kirchlichen Festen und Feiern (Adventmarktsingen, Pensionistenfeiern, Kindergarten, Erstkommunion, Gottesdienst). Die Gitarre, ORFF Instrumente und die Flöte sind unentbehrlich für sie.
Ihr persönlicher Einsatz und ihr Engagement für die Kinder, die ihr sehr am Herzen liegen, reichten weit über die Schulzeit hinaus.
Das Motto von Christine Zeismann-Pilotto "Mit Musik geht alles leichter!" konnte sie im Sportunterricht mit den Kindern gut umsetzen, denn Sport ist ihr sehr wichtig. So gab es auch die tägliche Bewegungseinheit im Turnsaal vor Unterrichtsbeginn sowie die Teilnahme an sportlichen Wettkämpfen (Schwimmen, Schifahren, Handball, Fußball) und auch Projekttage in ihrer Heimat Bad Aussee.
Sehr wichtig war ihr ebenfalls, soziale Grundkompetenzen bei den Schülern zu festigen, wie das Grüßen, Höflichkeit, Respekt und keine Schimpfwörter zu verwenden.
Christine Zeismann-Pilotto war eine stets hilfsbereite Kollegin und Lehrerin mit Leib, Herz und Seele.
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
1.045
Friedrich Klementschitz aus Leibnitz | 11.07.2016 | 12:17   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.