23.05.2016, 15:21 Uhr

Die Breitenauerbahn – immer ein Erlebnis

Die diesjährigen Bahnerlebnistage vom Bahnerlebnis Steiermark fanden zu Pfingsten in Mixnitz statt, ein umfangreiches Programm für Freunde der Schienenfahrzeuge wurde geboten. Am Samstag standen die Fahrten auf der Breitenauerbahn sowie eine Fahrt mit dem Schienenbus VT10 (Roter Blitz) der GKB mit Pendelfahrten Mixnitz-Bruck/Mur im Vordergrund, natürlich durfte eine Fahrt mit dem MVG Oldybus, eine Pferdekutschenfahrt sowie eine Runde mit der Gartenbahn nicht fehlen. Am Sonntag ab es die Kooperationsfahrt mit der Feistritztalbahn, es galt 2 Schmalspurbahnen mit zwei Traktionsarten (Dampf und Elektrisch) in der Steiermark an einem Tag zu erleben. Am Pfingstmontag wurde das traditionelle Zugpferdetreffen in der Breitenau auf der Hofbauerwiese besucht, die Anreise wurde natürlich mit der Breitenauerbahn absolviert. Zwei eigens für dieses Event aufgelegte Briefmarken wurden von Annemarie Jöbstl und Frank Peter Hofbauer gestaltet.

Die nächste Gelegenheit zur Mitfahrt bietet sich am 09. Juli – das Motto ist Ferienspaß auf der Breitenauerbahn mit eigenem Kinderprogramm mit Treffpunkt um 08:30 Uhr vor Ort, die Breitenauerbahn fährt im 2 Stunden Takt ab Mixnitz Lokalbahnhof um 09:00, 11:00, 13:00, 15:00 und 17:00 Uhr!

Besuchen Sie auch unsere Homepage unter www.breitenauerbahn.at
1
1 1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.