20.07.2016, 10:24 Uhr

Ein Wandertag für die ganze Familie in Turnau

Gerald Lenger (Mi.) organisierte den Familienwandertag mit Bürgermeister Stefan Hofer (li.) und Vizebürgermeister Rudolf Smolej (re.). (Foto: KK)
Kürzlich fand der 23. steirische Landesfamilienwandertag des Österreichischen Kameradschaftsbundes in Turnau statt. Beschäftigt mit der Planung dieses Wandertages hat sich wochenlang der Ortsverband Turnau mit Sportreferent Gerald Lenger: „Wenn das Wetter passt, werden an die 500 Kameraden und Frauen von 330 Ortsverbänden aus der ganzen Steiermark erwartet."
Auch die Marktgemeinde Turnau war als Unterstützer dieser Veranstaltung tätig. „Wir sind sehr froh, dass es gelungen ist, diesen landesweiten Wandertag zu uns nach Turnau zu bringen“, sagten Bürgermeister Stefan Hofer und Vizebürgermeister Rudolf Smolej.

Wanderung am Jakobusweg

Als Wanderroute wurde der 10 Kilometer lange Jakobusrundwanderweg ausgewählt, wobei auch zwei kürzere Strecken mit 4 und 6 Kilometern zur Verfügung standen. Mit Start um 8.30 Uhr ging es von der Volksschule Turnau weg. Pünktlich um 15.30 Uhr kehrten alle Wanderer wieder beim Ausgangspunkt ein, um die Schlussfeier im Mehrzwecksaal der Marktgemeinde Turnau miterleben zu können.
Ein besonderes Zuckerl waren die Warenpreise, die unter allen Wanderern, die ihre Startkarte vor der Schlussfeier abgeben haben, verlost wurden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.