21.04.2016, 19:07 Uhr

Kinderparlament live auf Radio Grün-Weiß

(Foto: beteiligung.st)
19 Brucker Kinderparlamentarier verbrachten kürzlich einen spannenden und informativen Nachmittag bei "Radio Grün-Weiß". Geschäftsführer und Moderator Peter Petzner führte die Brucker Schüler durch die Räumlichkeiten am Leobener Hauptplatz. Dort konnten sich die Kids ein Bild davon machen, wie eine Radiosendung entsteht. Besondere Aufmerksamkeit erregte dabei das umfangreiche technische Equipment.
Der unumstrittene Höhepunkt war es jedoch, mit Moderatorin Ülkü Nimmerfroh live auf Sendung zu gehen. Dort stellten sie das Brucker Kinderparlament vor und erzählten über ihre aktuellen Projekte, Aktivitäten und Ideen. Sie informierten auch über das bevorstehende Kindergipfeltreffen, bei dem es zu einer Begegnung von Kindergemeinderäten aus der ganzen Steiermark kommen wird. Dabei betonten sie vor allem die enorme Bedeutung des "friedlichen Miteinanders" - unter diesem Motto steht auch das diesjährige Treffen.
Abschließend konnten die Kinder noch mit Peter Petzner für das "Wunschradio", das am Samstag, ab 20 Uhr ausgestrahlt wird, Grüße an die Eltern, Freunde und Lehrer aufnehmen. Es fiel ihnen jedoch nicht leicht, sich gemeinsam auf einen Musikwunsch für die Sendung zu einigen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.