20.05.2016, 12:09 Uhr

Am Erzberg ist bald wieder Rodeozeit

Nur die 500 Quali-Besten dürfen sich am Finaltag dem Gipfelsturn stellen. (Foto: Foto: Red Bull)

PS-Spektakel von 26. bis 29. Mai

Das Red Bull Hare Scramble, das prestigeträchtigste Xtreme Endurorennen der Welt, macht von 26. bis 29. Mai zum bereits 22. Mal Station am steirischen Wahrzeichen in Eisenerz. Die Anziehungskraft des Erzbergrodeos ist nicht nur bei den Fans ungebrochen – die besten Offroad-Piloten der Welt werden sich wieder an der brutalen Herausforderung messen. Jonny Walker, Taddy Blazusiak, Cody Webb, Andreas Lettenbichler, Graham Jarvis und viele mehr – die aus drei Kontinenten kommende Riege der Superstars will den "Gipfelsieg".
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentarausblenden
62
Motorradverein Old Sparrows Rainbach / Mkr. aus Freistadt | 20.05.2016 | 19:06   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.