16.08.2016, 10:02 Uhr

Freitag und Cvet siegten am Erzberg

Die Stimmung beim Erzberglauf war einmal mehr hervorragend. (Foto: Foto: TIQA)

14. internationaler Lauf.

1400 Läufer und Nordic Walker stürmten beim 14. internationalen Erzberglauf den steirischen Brotlaib. Bei den Herren sicherte sich der Slowene Miran Cvet (54:16 Min.) den Sieg vor Milan Janata (Tch) und Andreas Ringhofer vom PSV Leoben (56:01). Damensiegerin wurde Karin Freitag (1:01:59).
In der Teamwertung wurde der LCA Hochschwab hinter Team Hungary Zweiter. Bei den Nordic Walkern gewannen Johann Zauner und Hildegard Mitterhuber.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.