28.04.2016, 11:51 Uhr

Ganz in Blau wird der Handballwesten gestürmt

Bärnbach/Köflach soll kopfstehen - Bruck rüstet ganz in Blau zum Ansturm. (Foto: Foto: Trois)

Relegationsduell gegen Bärnbach/Köflach.

GANZ IN BLAU! Unter diesem Motto steigt am Freitag der Brucker Fan-Sturm auf Bärnbach. Die ece Bulls müssen im Kampf gegen den Abstieg bei Bärnbach/Köflach bestehen, da zählt jede Fanstimme als Unterstützung. Anmeldungen für die Fanfahrt (10 Euro, inklusive blaues Fanshirt) unter 03862/22110 oder office@ece.bulls.com.
Zwei Siegen im Grunddurchgang für die Brucker Handballer stehen zwei Niederlagen im Playoff gegenüber. "Aber bei beiden Niederlagen haben wir in den Spielen auch zwischendurch schon deutlich geführt", so Brucks sportlicher Leiter Rene Kramer. Die Vorbereitung auf die Relegationsduelle (Rückspiel in Bruck am 7. Mai, 19 Uhr, mögliches 3. Spiel am 13. Mai wieder auswärts) verlief mit Videostudium und Spielanalyen sehr intensiv.
"Ein paar dumme Minuten haben uns gegen die Weststeirer zwei Mal um die Früchte der Arbeit gebracht, das darf nicht wieder vorkommen. Die Mannschaft glaubt an sich, ist vom Klassenerhalt überzeugt", sagt Kramer. Remis gibt´s übrigens in der Relegation (wie auch im HLA-Viertelfinale) keines – es muss in jeder Partie einen Sieger geben: Entweder nach 60 Minuten, Verlängerung oder im Sieben-Meter-Schießen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.