09.08.2016, 10:56 Uhr

Handballtage als Höhepunkt

Auch in Bruck wird gespielt.

Den ersten Test hat der HC Bruck im Rückspiegel, in Bärnbach/Köflach gab es ein 22:26. Neuzugang Rok Simic traf fünf Mal. Am Mittwoch, 10. August, empfangen Breg und Co. die HIB Graz (19 Uhr).
Der Höhepunkt in der Handballvorbereitungszeit sind die steirischen Handballtage am 20./21. August, die ihr 20-jähriges Jubiläum feiern. Heuer wird eine Vorrunde am 20. 8. auch in der Brucker Sporthalle gespielt. Die Hausherren treffen dabei auf Bundesligist Trofaiach, Porec (Kroatien) und Sala (Slowakei).
Leoben spielt in Bärnbach gegen den weststeirischen Bundesligisten, die HSG Graz und den ungarischen Verein Csurgoi.
Die Damen spielen die Vorrunde traditionell in Trofaiach. Gegnerinnen sind die HIB Graz sowie die beiden slowenischen Teams aus Velenje und Celje. Die Finali werden Sonntag in der Grazer ASKÖ-Halle ausgetragen.

Leoben

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.