13.09.2016, 10:39 Uhr

Jetzt liegt Trofaiach zwei Punkte vorne

Knittelfeld-Keeper Hopf hatte gegen Trofaiach viel zu tun. (Foto: Foto: Dormann)

Oberliga Nord: St. Michael gab Zäher ab.

Trofaiach – Knittelfeld 4:0 (1:0). Tore: Masovic (2), Sekic, Niederl. Fünftes Spiel und der fünfte Sieg für die Mannschaft von Trainer René Lerch. Nach dem 1:0 durch Christian Niederl (15.) sah Knittelfelds Helmut Haslinger kurz vor der Pause wegen Handspiels die Gelb-Rote Karte (43.). In Überzahl konnten die Trofaiacher nach dem Seitenwechsel durch Armin Masovic (2) und Drazan Sekic noch drei Tore nachlegen.
St. Michael – Murau 2:2 (2:0). Tore: K. Karner, Bracher bzw. Zangl, Petzl. Nach vier Siegen in Folge musste St. Michael erstmals Punkte abgeben. Dabei führte die Elf von Trainer Kurt Feyrer zur Pause mit 2:0.
Schladming – Thörl 0:2 (0:1). Tore: Hirtner, Wöls. Endlich der erste Saisonsieg für die Thörler. Roli Hirtner und der kurz zuvor eingewechselte Marvin Wöls trafen für die Truppe von Gerald Rudolf.
Krieglach – Bad Mitterndorf 1:0 (0:0). Tor: M. Karlon. Auch die Krieglacher haben endlich ihren ersten Sieg eingefahren. Markus Karlon erzielte eine Viertelstunde vor Schluss den vielumjubelten Siegestreffer.
Kindberg/Mürzhofen – Irdning 0:0.^ -T.D.-
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.