04.07.2016, 13:44 Uhr

Landesliga startet mit Derbykracher

Mario Giermaier ist wieder in Donawitz. (Foto: Foto: DSV Leoben)

1. Runde: DSV Leoben gegen SC Bruck.

Die kommende Fußball-Landesligasaison beginnt gleich mit einem Derbykracher. Am 30. Juli geht´s los, der DSV Leoben empfängt zum Auftakt Ligaaufsteiger SC Bruck. Es kommt also gleich in Runde eins für Brucks Neotrainer Robert Früstük zum Aufeinandertreffen mit seinem langjährigen Stammverein. Die KSV Amateure müssen zum Auftakt nach Heiligenkreuz, in Runde drei gibt's das Heimderby gegen Bruck.
Der Aufsteiger hat Offensivspieler Mark Klicnik von Zeltweg verpflichtet. Bei den Donawitzern kann Trainer Jürgen Auffinger vorerst zwei Neuzugänge begrüßen. Mario Giermair kam aus Fürstenfeld retour, Christoph Hubmann von den KSV Amateuren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.