08.07.2016, 13:08 Uhr

Le Mans Serie in Spielberg bei freiem Eintritt

Die Le Mans Serie ist am Ring zu Gast. (Foto: Foto: Philip Platzer)

Mit Weltmeister Fabien Barthez.

Nach der Formel I steht am Red Bull Ring in Spielberg am kommenden Wochenende das nächste Motorsport-Highlight am Programm. 111 Piloten werden bei der European Le Mans Serie am den Start gehen. Es ist nach Silverstone und Imola das dritte Saisonrennen. In drei Klassen wird bei den "Vier Stunden vom Red Bull Ring" um den Sieg gekämpft. Auch der ehemalige Goalie des französischen Nationalteams, Fabien Barthez, ist dabei. Der Weltmeister pilotiert einen Ligier JS PS Nissan.
Der Eintritt ist am gesamten Rennwochenende frei.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.