08.04.2016, 09:46 Uhr

Luca Jobstmann auch international erfolgreich

Luca Jobstmann vom KSV-Schiverein (Foto: KSV)
SCHI ALPIN. Beim größten internationalen Kinderrennen, der Kidstrophy in Zauchensee, bei der über 800 Starter aus 17 Nationen teilnahmen, bewies Luca Jobstmann vom KSV-Schiverein sein Talent. Im Rahmen der „12. Internationalen Kidstrophy" fanden zwei Rennen statt: Am Samstag der spektakuläre Vielseitigkeitslauf und am Sonntag der traditionelle Riesentorlauf.
Luca Jobstmann belegte sowohl beim X-Cross als auch beim Riesentorlauf den dritten Rang in seiner Klasse.
Lara Florianschitz belegte an beiden Tagen den guten elften Rang in ihrer Klasse.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.