16.03.2016, 13:42 Uhr

Nur DSV hat zum Start gepunktet

Dominic Hassler (l.) im Kopfballduell mit Alex Maier (DSV). (Foto: Foto: DSV Leoben)

Landesliga: DSV holte in Unterzahl einen Zähler.

DSV Leoben – Frohnleiten 1:1 (0:1). Tore: Hanich bzw. Hassler. Nach dem Führungstreffer der Frohnleitner durch Dominic Hassler (27.) gelang Michal Hanich in Unterzahl (gelb-rot für Vollmann, 84.) der Ausgleich (88.). Gleich darauf traf Matthias Pagger (DSV) aus einem Freistoß nur die Stange.
KSV Amateure – Anger 0:2 (0:1). Tore: Atangana, Magdic. Anger spielte von Beginn an körperbetont und versuchte die Jungfalken mit hohen Bällen unter Druck zu setzen. Am Ende mit Erfolg: Emmanuel Atangana (19.) aus einem Elfmeter und Martin Magdic (82.) trafen für die Oststeirer.
Bad Gleichenberg – Kindberg/Mürzh. 3:1 (1:1). Tore: Krenn (2), Gillhofer bzw. Trost. In Unterzahl, Anel Kocijan sah die gelb-rote Karte (67.), hielt die Thonhofer-Elf lange ein 1:1. Nach dem 2:1 durch Krenn (85.) wurde Armin Masovic wegen eines Fouls ausgeschlossen (86). Zu neunt setzte es ein weiteres Gegentor (90.). -T.D.-
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.