20.04.2016, 13:07 Uhr

Thörler sind wieder auf Schiene

Alexander Teubenbacher (St. Marein) und Co. holten zuhause gegen Veitsch ein 1:1. (Foto: Foto: MR)

Unterliga Nord A: Thörl, Wartberg siegreich, Veitsch punktet.

SV Haus/E. – ATuS Langenwang 3:0 (1:0) Tore: Anselmi, Fuchs, Fischbacher. Gegen die Favoriten aus Haus gab es für die zuletzt siegreichen Langenwanger nichts zu holen. Die Heimelf ging bereits in der achten Minute in Führung und dominierte das Spielgeschehen. Letztendlich siegte der Mitfavorit auf den Titel mit 3:0.
St. Marein/Lor. – FC Veitsch 1:1 (0:0) Tore: Schober bzw. Fötsch. 300 Zuseher kamen zum Derby zwischen dem SV Marein/Lor. und den zuletzt stark agierenden Gästen aus der Veitsch. Es dauerte 53 Minuten, bis die Gäste durch einen Treffer von Daniel Fötsch jubeln konnten. In der 69. Spielminute war es dann Rückkehrer Gerhard Schober, der denn Ausgleich zum 1:1 erzielte.
Phönix Mürzzuschlag – ATuS Wartberg 1:6 (0:4) Tore: Maierhofer bzw. Greitbauer (3), Eggbauer (2), Purgstaller. Der nächste Dämpfer für die stark abstiegsgefährdeten Hönigsberger, vor 250 Zusehern gab es gegen Wartberg ein 1:6-Heimdebakel. Schon nach sechs Minuten führten die Gäste durch Tore von Christian Greitbauer und Andreas Purgstaller mit 2:0. Noch vor der Pause erhöhten Christian Eggbauer und abermals Greitbauer auf 0:4. Nach dem 0:5, abermals durch Greitbauer, sorgte Ernst Maierhofer für den Ehrentreffer. Den Schlusspunkt zum 1:6 setzte wieder Eggbauer.
SV Thörl – ESV Mürzzuschlag 2:1 (1:1) Tore: Graf, Reiter bzw. B. Bulduk. Bezsat Bulduk sorgte in der 21. Spielminute für die Führung der Gäste. Doch die Thörler zeigten sich davon aber wenig beeindruckt und konnten durch Lukas Graf per Kopf noch in der ersten Halbzeit den Ausgleich erzielen. Dass nichts aus einem Unentschieden wurde, dafür sorgte dann "Jolly Joker" Elias-Nikolaus Reiter. Der in der 63. Minute eingewechselte Reiter markierte eine Minute später, praktisch mit seiner ersten Ballberührung, das 2:1 für Thörl.
Kindberg/Mürzhofen II – SV Stanz 2:2 (0:1) Tore: Unger, Horvath bzw. M. Ebner (2).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.