11.03.2016, 12:23 Uhr

Tischtennis-Nachwuchs an der Platte

Die Kids überzeugten mit sehr guten Leistungen. (Foto: Foto: KK)
Beim zweiten Kids-Tischtenniscup in Langenwang zeigten Kinder im Alter zwischen sieben und zehn Jahren aus Liezen, Unzmarkt, Leibnitz, Fürstenfeld, Schwechat und Langenwang was sie schon draufhaben. In fünf Vorgruppen wurden die Aufsteiger in den A- und B-Bewerb ermittelt. 13 Kinder trugen Übungen für die Erlangung des Geschicklichkeitsabzeichens des ÖTTV in Bronze, 15 für das in Silber, aus. Der steirische Verband möchte diese Turnierserie (es gibt einige Interessenten) vier Mal pro Saison etablieren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.