01.06.2016, 11:50 Uhr

Wichtiger Sieg für Turnau

Gebietsliga Mürz: Junge Donawitzer überraschen weiter.

SV Turnau – Rapid Kapfenberg II 2:1 (1:1). Tore: A. Eder, J. Eder bzw. Jezovita. Er kam, sah und traf. Oldie Jürgen Eder half bei den Turnauern aus, wurde in der 56. Spielminute eingewechselt und traf in der 57. Minute zum 2:1-Heimsieg – ganz wichtig im Kampf gegen den Abstieg.
SC Gußwerk – Bruck/Mur II 3:1 (0:1). Tore: Lechner, Schmied, Sommerer bzw. Krasniqi. Gußwerk bleibt nach dem 3:1-Sieg weiter auf dem Aufstiegsrelegationsplatz, für die Brucker wird es immer enger im Abstiegskampf.
DSV Juniors II – SC Parschlug 5:2 (3:0). Tore: Gruber (2), Makotschnig, Machacek, Moritz bzw. Weiss, Jurisic. Die jungen Donawitzer bleiben weiter die Überraschung des Frühjahrs. Auch gegen die zuletzt starken Parschluger feierte die Unger-Elf einen ungefährdeten 5:2-Heimerfolg.
St. Peter/Fr. – Tragöß/Katharein 2:2 (1:0). Tore: Doppelreiter, Frewein bzw. Rust, Hammerer. Der neue Meister aus St. Peter/Fr. führte zwischenzeitlich schon 2:0, musste aber in der vorletzten Minute durch Martin Hammerer noch den Ausgleich zum 2:2 hinnehmen.
SV Oberaich – TuS Krieglach II 1:3 (0:2). Tore: Vielhaber bzw. Holzer, Schwaiger, Täubl. Einen wichtigen 3:1-Sieg feierte die Zweier-Mannschaft des TUS Krieglach bei Oberaich. Die Gäste liegen zwei Runden vor Schluss auf Platz neun, Oberaich bleibt Zweiter. Am Samstag (17 Uhr) trifft Krieglach im direkten Duell auf den Zehnten Turnau.
SV Breitenau – UFC Mariazell 1:2 (0:2). Tore: Ch. Ebner bzw. Ivic, Kleinhofer. Drei wichtige Punkte für Mariazell im Kampf um den Klassenerhalt, da auch Turnau und Krieglach voll gepunktet haben. -M. R.-
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.