08.09.2016, 14:37 Uhr

Zweiter in Slowenien

Der Bolide von Werner Karl. (Foto: Foto: KK)

Langenwanger schnell unterwegs

Mit einem tollen zweiten Platz, trotz Motorproblemen am Audi im zweiten Durchgang, ließ Werner Karl beim ÖBM Meisterschaftslauf in Ilirska Bistrica (Slo) in der hubraumstärksten Klasse aufhorchen. Der Langenwanger liegt auch in der Meisterschaft hinter Karl Schagerl (NÖ) auf Rang zwei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.