31.08.2016, 13:24 Uhr

Ältere Mitarbeiter machen Firmen innovativer

Viele ältere Halter nützen die moderne Technik. Siegi Kargl telefoniert immer wieder mit den Besitzern, um diese über den gesundheitlichen Zustand seiner ihm anvertrauten Tiere auf dem Laufenden zu halten.
Gollrad: Mitterboden Alm | Altersdiskriminierung führt nur zu verminderter Leistungsfähigkeit.

"Ältere Menschen haben auf dem Arbeitsmarkt immer noch mit Vorurteilen zu kämpfen: Beklagt wird unter anderem körperlicher Verfall. Auch werden sie aufgrund ihres Alters von Führungskräften nicht selten zu Unrecht diskriminiert, nicht mehr innovativ zu sein.

Dabei ist aber genau das Gegenteil der Fall, wie eine an der Universität of Sydney Business Scholl durchgeführte Studie jetzt zeigt: Unternehmen, in denen das Alter der Arbeitnehmer egal ist, sind deutlich innovativer als die Konkurrenz", berichten die Salzburger Nachrichten.

Nicht umsonst schätzen daher die Bauern, die ihre Tiere über den Sommer auf die Alm bringen, die Erfahrung von älteren Haltern.

Fortsetzung von: http://www.meinbezirk.at/bruck-an-der-mur/wirtscha...

Fortsetzung auf: http://www.meinbezirk.at/bruck-an-der-mur/lokales/...
1
1
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
27.405
Alois Knopper aus Klagenfurt | 31.08.2016 | 14:14   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.