04.07.2016, 20:40 Uhr

Dem Halter Siegi über die Schulter geschaut

Siegi Kargl, beim Melken einer seiner vier Ziegen.
Gollrad: Graualm | Am 19. Juni 2016 hatte ich die Gelegenheit vom Halter Siegi auf der Graualm wieder viel zu lernen.

Während er seine vier Ziegen melkte, habe ich in der Hütte das Feuer nicht ausgehen lassen, damit er genügend heißes Wasser hatte, um das Milchgeschirr zu waschen und damit der Topfen "reifen" konnte.

Als Belohnung bekam ich, mit der frischen Ziegenmilch, einen vorzüglichen Mandel-Pudding serviert, bevor ich mich dann zu einem Spaziergang in Richtung Almriegel aufmachte.

Fortsetzung von: http://www.meinbezirk.at/bruck-an-der-mur/wirtscha...

Fortsetzung von: http://www.meinbezirk.at/bruck-an-der-mur/lokales/...
1
1
1
1
2 1
1
1
1
5 1
2
1 2
1
1
1
1
2 2
12
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentarausblenden
86.902
Heinrich Moser aus Ottakring | 04.07.2016 | 21:13   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.