19.08.2016, 11:30 Uhr

Neue Wirtsleut' am Pierergut

Das legendäre Pierergut wird nun von Christian Gaugl und seiner Familie betreut. (Foto: M. Hackl)

Seit 1.7. ist das Pierergut in Aflenz, nun als Jausenstation, wieder geöffnet.

In traumhafter Lage und bester Ausstattung wie eh und je hauchen neue Pächter dem legendären Pierergut wieder neues Leben ein. Die Wirtsleute rund um Christian Gaugl, der gebürtiger Aflenzer ist, haben sich mit der Übernahme einen langjährigen Traum erfüllt. Sie schaffen ein neues Konzept als Jausenstation für Wanderer, Sportler, Naturliebhaber und alle, die den wunderschönen Ausblick über Aflenz und Umgebung genießen wollen.

Regionale Kulinarik

Die neue Jausenstation bietet so einige regionale Schmankerl, wie zum Beispiel die XL-Brettljausen mit speziell von der Feinbäckerei Srb gebackenem 40-cm-Brot. Zudem gibt es weitere kreative Jausenvariationen und Süßes. Die Speisen sind selbst gemacht und mit viel Liebe und Kreativität zubereitet. Auch für Familien mit Kindern gibt es viele Angebote, die es zu entdecken gilt. Diverse Veranstaltungen sollen alte Traditionen wieder modern machen. Am 3. September findet ein Grill-
abend mit Livemusik statt.

Öffnungszeiten:
Mo. und Di. Ruhetag; Mi., Do, Fr. ab 14 Uhr; Wochenende ab 11 Uhr
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.