Eisenstadt: Politik

1 Bild

Deutschkurse: Darabos klammert sich an falschen Zahlen fest

Volkspartei Burgenland
Volkspartei Burgenland | Eisenstadt | vor 10 Stunden, 51 Minuten | 10 mal gelesen

„Viele Ankündigungen und wenig Umsetzung. Dieses Motto von Rot-Blau spiegelt sich bei der angeblichen Reform der Mindestsicherung und bei Integrationsmaßnahmen wider“, sagt Klubobmann Christian Sagartz und hält fest: „Darabos soll sich nicht an falschen Zahlen festklammern, sondern endlich für mehr Deutschkurse sorgen“ Laut SOS Mitmensch ist das Burgenland Schlusslicht bei Deutschkursen für Asylwerber. „Wir erwarten von...

1 Bild

Großhöflein: LBL Aussendungen und Infos aus der Gemeindestube

LBL Liste Burgenland
LBL Liste Burgenland | Eisenstadt | vor 2 Tagen | 31 mal gelesen

LBL Aussendungen und Infos in Großhöflein für Großhöfleiner TTIP - Es ist WIRKLICH so scheiße, wie wir immer befürchtet haben! https://youtu.be/DznXzZNo3CI Volksabstimmung liegt vom 23.-30.1. in jeder Gemeinde zur Unterschrift auf!

1 Bild

ÖVP präsentiert junge Kraft vor Ort

Volkspartei Burgenland
Volkspartei Burgenland | Eisenstadt | vor 3 Tagen | 38 mal gelesen

Die kommende Generation hat die Zukunft klar im Blick: Mit dem jüngsten Bürgermeister Burgenlands aus Badersdorf zeigt sich die Volkspartei Burgenland auch für die junge Generation als starke Alternative und jüngste politische Kraft. Mit Daniel Ziniel, 23 Jahre jung aus Badersdorf, gibt es in der ÖVP Burgenland nun den jüngsten Bürgermeister im Burgenland, den zweitjüngsten österreichweit. „Die jungen Menschen haben als...

1 Bild

Deutschkurse: Das Burgenland ist Schlusslicht

Volkspartei Burgenland
Volkspartei Burgenland | Eisenstadt | vor 4 Tagen | 12 mal gelesen

„Viele Ankündigungen und wenig Umsetzung. Dieses Motto von Rot-Blau spiegelt sich bei der angeblichen Reform der Mindestsicherung und bei Integrationsmaßnahmen wider“, sagt Klubobmann Christian Sagartz und hält fest: „Rot-Blau hat es verabsäumt, für ausreichend Deutschkurse für Flüchtlinge zu sorgen!“ Laut SOS Mitmensch ist das Burgenland Schlusslicht bei Deutschkursen für Asylwerber. „Wir erwarten von den Menschen, die...

1 Bild

SPÖ-Eisenstadt startet in Gemeinderatswahlkampf

Hannes Gsellmann
Hannes Gsellmann | Eisenstadt | vor 4 Tagen | 40 mal gelesen

Mitmach-Aktion „Sags dem Günter“: Hausbesuche bei allen Eisenstädtern

1 Bild

Deutschkurse: Land ist gefordert

Volkspartei Burgenland
Volkspartei Burgenland | Eisenstadt | am 11.01.2017 | 17 mal gelesen

„Viele Ankündigungen und wenig Umsetzung. Dieses Motto von Rot-Blau spiegelt sich bei der angeblichen Reform der Mindestsicherung wider“, sagt Klubobmann Christian Sagartz und hält fest: „Das Land ist gefordert, für ausreichend Deutschkurse für Flüchtlinge zu sorgen!“ „Unsere Vorschläge zur Mindestsicherung liegen auf dem Tisch“, unterstreicht der Klubobmann. „Scheinbar war Rot-Blau auch bei den Deutschkursen nur...

1 Bild

Expertengespräch des ÖVP-Landtagsklubs: Mehr Transparenz im Burgenländischen Landtag

Volkspartei Burgenland
Volkspartei Burgenland | Eisenstadt | am 11.01.2017 | 10 mal gelesen

„Rot-Blau steht für leere Ankündigungen und Intransparenz. Als starke Alternative fordern wir daher kräftige Impulse für mehr Transparenz ein. Damit das rot-blaue Tricksen, Tarnen und Täuschen endlich ein Ende hat“, sagt Landesparteiobmann Thomas Steiner nach dem Expertengespräch des ÖVP-Landtagsklubs mit dem Verfassungsexperten Klaus Poier. Bezeichnend für die rot-blaue Landesregierung ist das Verschleiern der...

1 Bild

Standort Burgenland braucht flexible Arbeitszeiten

Volkspartei Burgenland
Volkspartei Burgenland | Eisenstadt | am 11.01.2017 | 9 mal gelesen

„Wenn Arbeiter, Angestellte und Betriebe davon profitieren, darf sich die SPÖ nicht gegen flexible Arbeitszeiten wehren. Immer mehr Arbeitnehmer und Arbeitgeber wünschen sich mehr Flexibilität in ihrem Berufsleben“, erklärt ÖAAB-Landesobmann Bernhard Hirczy. Der ÖAAB-Landesobmann schlägt ein Arbeitszeitmodell vor, das eine weitere Reduktion der Wochenarbeitszeit von der bereits möglichen Vier-Tage-Woche auf eine...

2 Bilder

SJ-Gründung in Siegendorf

Hannes Gsellmann
Hannes Gsellmann | Eisenstadt | am 11.01.2017 | 93 mal gelesen

SIEGENDORF/HORNSTEIN. Rund 15 Jugendliche gründeten in den Weihnachtsferien in Siegendorf die Ortsgruppe der Sozialistischen Jugend (SJ). Unter dem Vorsitzenden Philipp Kaiser soll die Jugendarbeit im Ort vorangetrieben und auf neue Beine gestellt werden. „Ein gesunder Mix“ Bereits in den kommenden Wochen will die SJ auf sich aufmerksam machen. Mit einem Mario-Kart Turnier will sich der frisch gewählte Vorstand in Kürze...

1 Bild

ÖVP ist und bleibt starke Alternative: „2017 soll das Jahr der Gemeinden werden“

Volkspartei Burgenland
Volkspartei Burgenland | Eisenstadt | am 10.01.2017 | 13 mal gelesen

„2017 soll das Jahr der Gemeinden werden. Endlich hat das auch der Herr Landeshauptmann erkannt. Wir messen die rot-blaue Landesregierung aber an ihren Taten, nicht an ihren Ankündigungen“, betont ÖVP-Klubobmann Christian Sagartz. Die Gemeinden sind Wirtschaftsmotor, Arbeitsplatz und Lebensraum. Wichtigste Aufgabe des Landes sollte es daher sein, Gemeinden und Städte zu unterstützen und zu fördern. „Wenn es eine wichtige...

1 Bild

Eisenstädterin in Bundesvorstand der Jungen Grünen gewählt

Franz Tscheinig
Franz Tscheinig | Eisenstadt | am 09.01.2017 | 87 mal gelesen

EISENSTADT. Die 19-jährige Teresa Petrik aus Eisenstadt wurde am Wochenende in den Bundesvorstand der Jungen Grünen gewählt. Sie konnte am Bundeskongress der Jungen Grünen am 7. Jänner in St. Gilgen am Wolfgangsee 95 Prozent der Stimmen für sich verbuchen. Petrik hat das Gymnasium Kurzwiese in Eisenstadt besucht und studiert derzeit Politikwissenschaft und Soziologie in Wien. 130 Teilnehmer Die Jungen Grünen konnten bei...

1 Bild

ÖVP fordert Handwerkerbonus für 2017 - wo bleibt die Umsetzung?

Volkspartei Burgenland
Volkspartei Burgenland | Eisenstadt | am 09.01.2017 | 26 mal gelesen

Wieder einmal angekündigt, aber nicht umgesetzt: auch im Bereich der Wirtschaft ändert sich das politische Schneckentempo von Rot-Blau im Burgenland nicht. Zu Recht fragen sich Unternehmer und Konsumenten, ob es 2017 überhaupt diese wichtige Unterstützung für die Wirtschaft und für die Bürger geben wird. "Bis heute war davon nichts zu hören, aber gerade im Winter wäre diesbezüglich Klarheit wichtig. Jetzt kann der...

1 Bild

Ostautobahn A4: Dritte Spur endlich ausbauen!

Volkspartei Burgenland
Volkspartei Burgenland | Eisenstadt | am 09.01.2017 | 21 mal gelesen

„Der Verkehr im Burgenland hat zugenommen. Laut VCÖ ist die Ostautobahn A4 bei Bruckneudorf der Verkehrshotspot im Burgenland. Die Versäumnisse der SPÖ haben dazu geführt, dass es dort zu massiven Staus und einer Gefährdung der Pendlerinnen und Pendler kommt“, mahnt der 2. Landtagspräsident LAbg. Ing. Rudolf Strommer. „Die A4 muss zügig von Wien in Richtung Burgenland bis zur Ungarischen Staatsgrenze dreispurig weiter...

1 Bild

5 Jahre Bürgermeister: Im Gespräch mit Thomas Steiner 1

Hannes Gsellmann
Hannes Gsellmann | Eisenstadt | am 08.01.2017 | 101 mal gelesen

Wie lief das Projekt Stadtbus an? Gibt es bereits Vergleichswerte, seit der Bus kostenpflichtig ist? Thomas Steiner: Der Stadtbus wurde in den ersten beiden Wochen hervorragend angenommen! Vor dem Jahreswechsel wurden 10.000 Fahrgäste verzeichnet und 200 Jahreskarten ausgegeben. Seit dem 2. Jänner gelten nun die Tarife und die ersten Tage zeigen, dass die Busse weiterhin stark frequentiert werden. Auch der steigende Verkauf...

1 Bild

Junge Landwirtschaft hat wichtige Anliegen

Volkspartei Burgenland
Volkspartei Burgenland | Eisenstadt | am 05.01.2017 | 35 mal gelesen

Bereits zum 3. Mal absolvierte der Burgenländische Bauernbund seine Herbsttour. Unter dem Motto „Junge Landwirtschaft“ waren Landesobmann NR Niki Berlakovich und Jungbauernobmann Martin Öhler in den Monaten November und Dezember in allen Bezirken unterwegs und diskutierten mit dem bäuerlichen Nachwuchs über Zukunftsthemen. „Der persönliche Kontakt mit den Menschen ist mir ein großes Anliegen. Deshalb fahren wir direkt in...

1 Bild

Rot-Blau versagt bei Breitband-Ausbau

Volkspartei Burgenland
Volkspartei Burgenland | Eisenstadt | am 04.01.2017 | 31 mal gelesen

„Die SPÖ verspricht seit Jahren flächendeckende Versorgung mit Breitband – in Wahrheit ziehen die anderen Bundesländer dem Burgenland immer mehr davon. Auch die FPÖ bleibt untätig, Rot-Blau versagt beim Breitband-Ausbau“, kommentiert ÖVP-Klubobmann Christian Sagartz die heutigen Aussagen von Illedits und Hergovich. Landeshauptmann Nießl ist gefordert, sich bei seinem Parteikollegen und Infrastrukturminister für schnelles...

1 Bild

KOMMENTAR: Eine FPÖ ohne rechte Rülpser

Christian Uchann
Christian Uchann | Eisenstadt | am 04.01.2017 | 426 mal gelesen

FPÖ-Chef Johann Tschürtz bejubelte bei der Jahresbilanz-Pressekonferenz das „beste Jahr in der Geschichte der FPÖ“. Er bezog sich dabei vor allem auf die 60 Prozent Stimmenanteil, die Norbert Hofer bei der Bundespräsidenten-Stichwahl im Burgenland erreichte. Darauf lässt sich natürlich für die Zukunft aufbauen. Das Potenzial für weitere Wahlerfolge ist vorhanden – vor allem angesichts der bisherigen Performance der...

1 Bild

Tschürtz (FPÖ): „Der Weg der SPÖ ist sehr FPÖ-nah“

Christian Uchann
Christian Uchann | Eisenstadt | am 04.01.2017 | 744 mal gelesen

LHStv. Johann Tschürtz über die FPÖ als Regierungspartei und die Ziele für die Gemeinderatswahl.

1 Bild

Trausdorf setzt auf Bürgerbeteiligung

Hannes Gsellmann
Hannes Gsellmann | Eisenstadt | am 04.01.2017 | 21 mal gelesen

TRAUSDORF. In das neue Jahr wird die SPÖ Trausdorf mit einer großen Bürgerbeteiligungsaktion unter dem Motto „create Trausdorf“ starten. Dabei wollen die SP-Funktionäre alle Haushalte besuchen und Ideenkarten verteilen. Dadurch soll der Bevölkerung die Möglichkeit zur Mitgestaltung gegeben werden. „Wir wollen den Menschen dort, wo sle leben und wo ihre Kinder groß werden die Möglichkeit gebe, mitgestalten zu können“,...

1 Bild

VBgm. Christoph Wolf: Mein Lebensmittelpunkt ist Hornstein

Volkspartei Burgenland
Volkspartei Burgenland | Eisenstadt | am 31.12.2016 | 23 mal gelesen

Das Jahr 2016 war ein intensives, aber gutes Jahr. Wir möchten uns bei allen Hornsteinern für die tolle Unterstützung und ihren Einsatz für unsere Gemeinde Hornstein, für die Freundschaft und die vielen, guten Gespräche - meist bei einer Tasse Kaffee - bedanken. >> Lebensmittelpunkt ist Hornstein Unsere Gemeinde liegt unserem VBgm. Christoph Wolf seit jeher am Herzen. Nach der Gründung seiner Familie möchte er stets,...

1 Bild

KOMMENTAR: Ein Mann der klaren Worte

Christian Uchann
Christian Uchann | Eisenstadt | am 28.12.2016 | 179 mal gelesen

Über die inhaltliche Ausrichtung, die von der burgenländischen SPÖ – und damit von Hans Niessl – vertreten wird, mag man ja streiten. Eines ist jedoch gewiss: der Landeshauptmann des kleinsten Bundeslandes wird gerne gehört. In Fernseh-Talkrunden ist er mittlerweile Dauergast, und so mancher Bundesminister würde sich seine Medienpräsenz in österreichweit erscheinenden Tageszeitungen wünschen. Der Grund für seine – über die...

1 Bild

Niessl: „Ich lasse mich nicht mehr verbiegen“

Christian Uchann
Christian Uchann | Eisenstadt | am 27.12.2016 | 1818 mal gelesen

LH Hans Niessl spricht im BEZIRKSBLÄTTER-Interview über wichtige landes- und bundespolitische Themen.

1 Bild

ÖVP-Burgenland wünscht frohe Weihnachten

Volkspartei Burgenland
Volkspartei Burgenland | Eisenstadt | am 23.12.2016 | 49 mal gelesen

Die Spitze der ÖVP-Burgenland wünscht allen Burgenländerinnen und Burgenländer frohe Weihnachten und besinnliche Feiertage mit ihren Familien. „Wir haben im Jahr 2016 viel erreicht und viel bewegt. Wir sind die starke Alternative und glauben an das Land und die Menschen. Im Hinblick auf das kommende Weihnachtsfest und den Jahreswechsel möchten wir uns bei allen Burgenländerinnen und Burgenländer für Ihre Treue und...

2 Bilder

Johannes Igler ist neuer Bürgermeister in Neckenmarkt

Volkspartei Burgenland
Volkspartei Burgenland | Eisenstadt | am 23.12.2016 | 835 mal gelesen

Bei der Gemeinderatssitzung gestern Donnerstag wurde Johannes Igler vom Gemeinderat zum Bürgermeister gewählt. Er folgt somit nach 15 Jahren Johann Iby in dieser Funktion nach. Der 43-jährige Johannes Igler ist beruflich als Weinbauer tätig. Im Gemeinderat sitzt er seit 2012. Er werde den Neckenmarkter-Weg fortsetzen, auch den Weg der Zusammenarbeit über Parteigrenzen hinweg, betonte Igler nach der Wahl zum...

1 Bild

Arbeiterkammer und SPÖ lassen Pendler im Regen stehen

Volkspartei Burgenland
Volkspartei Burgenland | Eisenstadt | am 22.12.2016 | 25 mal gelesen

„Pendler werden immer mehr zu Kasse gebeten. Arbeiterkammer und SPÖ lassen die Pendler dabei im Stich“, sagt ÖAAB-Landesobmann Bernhard Hirczy zur heutigen Pressekonferenz der Arbeiterkammer. Burgenländische Pendlerinnen und Pendler erleben schwierige Zeiten. Seitens der Arbeiterkammer und der SPÖ werden sie im Regen stehen gelassen. „Die Arbeiterkammer versagt bei ihrem Einsatz für die burgenländischen Pendler. Anstatt...