Unterkohlstätten: Chronik

1 Bild

"Vorgezogene Reifeprüfung

Michael Strini
Michael Strini aus Deutsch Schützen-Eisenberg | am 20.08.2014 | 109 mal gelesen

Erfolgreiche „Vorgezogene Reifeprüfung“ an der HTL Pinkafeld Informatik-Studierende absolvieren erfolgreich den ersten Teil ihrer Matura Seit 2009 bietet die HTL Pinkafeld für Interessierte die Möglichkeit, berufsbegleitend die HTL-Ausbildung zu absolvieren. Im Rahmen einer „Vorgezogenen Reifeprüfung“ können ein Jahr vor dem endgültigen Abschluss die Prüfungen über die Allgemeinbildenden Fächer absolviert...

1 Bild

Kundenabzocke bei "Drei"? 1

Jennifer Vass
Jennifer Vass aus Pinkafeld | am 20.08.2014 | 883 mal gelesen

Südburgenländische Kundin ärgert sich über "Abofalle" bei Mobilfunkanbieter.

1 Bild

Burgenlands Bahnfahrer wollen Taktfahrplan

Christian Uchann
Christian Uchann aus Eisenstadt | am 20.08.2014 | 131 mal gelesen

Ergebnisse des Bahntests des Verkehrsclubs Österreich (VCÖ)

1 Bild

Babykatze von Sanitätern gerettet

Michael Strini
Michael Strini aus Deutsch Schützen-Eisenberg | am 20.08.2014 | 80 mal gelesen

Das Rote Kreuz ist nicht nur „Aus Liebe zum Menschen“ unterwegs: Am vergangenen Wochenende retteten zwei Rotkreuz-Sanitäter eine Babykatze vor dem sicheren Tod. Die beiden Rotkreuz-Mitarbeiter Stefan Szabo und Johannes Kirnbauer waren gerade mit einem Rettungswagen auf der vielbefahrenen B63 bei Pinkafeld unterwegs, als sie auf der Fahrbahnmitte eine schwarze Babykatze erblickten. Das verschreckte Tier wurde aus der...

1 Bild

Kaserne Pinkafeld - Areal geht fix an Bieterkonsortium

Michael Strini
Michael Strini aus Deutsch Schützen-Eisenberg | am 19.08.2014 | 104 mal gelesen

Pinkafeld: Turbakaserne | Wie berichtet hat ein Bieterkonsortium aus Stadtgemeinde, Oberwarter Siedlungsgenossenschaft, Neue Eisenstädter und Hans Pöll ein Angebot in der Höhe von 1,93 Millionen Euro für den Kauf der Turbakaserne gelegt. Alfred Kollar bestätigte nun, dass diesem auch der Zuschlag erteilt wurde: "Es gab noch ein zweites Angebot, dieses blieb aber unberücksichtigt. Der Zuschlag ging an unser Angebot! Darüber freuen wir uns...

1 Bild

Manfred Kölly (Liste Burgenland) für Tempo 150 auf Autobahnen

Christian Uchann
Christian Uchann aus Eisenstadt | am 19.08.2014 | 170 mal gelesen

Zur jüngsten Diskussion rund um die weitere Verschärfung der Tempolimits auf Burgenlands Straßen meldete sich der Abgeordnete der Liste Burgenland, Manfred Kölly, zu Wort. „Tempolimit von 100 km/h auf Autobahnen ist eine Farce“ „Diese laufenden Restriktionen schaden der Wirtschaft und grenzen nur mehr an Mutwillen. Ein Tempolimit von 100 km/h auf Autobahnen ist eine Farce! Wir sind der Ansicht, dass das Burgenland dem...

1 Bild

Rechtzeitig den Schulweg üben

Christian Uchann
Christian Uchann aus Eisenstadt | am 19.08.2014 | 87 mal gelesen

Viele Eltern vergessen, dass das Kind nicht nur in der Schule viel zu lernen hat, sondern auch der Schulweg selbst voller Aufgaben und Situationen steckt, in denen das Kind gefordert wird. 2013: 502 verletzte Schulkinder „Sind Kinder erstmalig allein im Straßenverkehr unterwegs, werden sie vor Herausforderungen gestellt, auf die man sie rechtzeitig vorbereiten muss“, so Rudolf Leeb, ÖAMTC-Regionalleiter der...

1 Bild

Schwammerlkönig aus Siget

Michael Strini
Michael Strini aus Deutsch Schützen-Eisenberg | am 18.08.2014 | 102 mal gelesen

Ernst Thek aus Siget, der im Ort als leidenschaftlicher Schwammerlsucher bekannt ist, machte am Wochenende im Sigeter Wald eine sensationellen Schwammerlfund. Der von ihm gefundene Pilz brachte 1,25kg auf die Waage und die Pilzkappe hatte einen Durchmesser von 32cm.

4 Bilder

Pinkafeld überzeugt erneut mit Blumenschmuck

Mira Sagmeister
Mira Sagmeister aus Pinkafeld | am 17.08.2014 | 79 mal gelesen

Beim 27. Landesblumenschmuckwettbewerb holt die Stadtgemeindein der Kategorie "Stadt" den guten zweiten Platz.

Drei Jahre Haft für ehemalige Bankangestellte

Michael Strini
Michael Strini aus Deutsch Schützen-Eisenberg | am 16.08.2014 | 110 mal gelesen

In Eisenstadt stand am Dienstag eine ehemalige Bankangestellte der Bank Austria in Oberwart vor Gericht, die mehr als 670.000 Euro für Luxusgüter und Autos veruntreut haben soll. Sie wurde zu drei Jahren unbedingter Haft und einer halben Million Euro Schadenersatz verurteilt. Die 57-Jährige habe, so die Staatsanwalt, genau gewusst, wie sie an Geld kommen konnte, um ihre Kaufsucht zu befriedigen. So hatte sie etwa Zugriff...

1 Bild

Drohender Genozid: Michel Reimon berichtet

Hannes Gsellmann
Hannes Gsellmann aus Eisenstadt | am 13.08.2014 | 254 mal gelesen

SIEGENDORF/IRAK. Die Jeziden sind eine religiöse Minderheit innerhalb der Kurden im Norden des Iraks. Nun wurden sie von radikalreligiösen Terrorgruppe ISIS (Islamischer Staat) in den Sinjar Bergen eingekesselt. Drohender Genozid Den Jeziden droht das Ende ihrer Kultur im Nordirak. Beim Frühstück trifft der Siegendorfer EU-Abgeordnete Michel Reimon einen Mann, der für eine Hilfsorganisation arbeitet und beschließt...

1 Bild

Wer hat die besten Marmeladen im Land?

Christian Uchann
Christian Uchann aus Eisenstadt | am 13.08.2014 | 101 mal gelesen

Abgaben der Proben bis spätestens 26. September 2014

2 Bilder

Bezirk Oberwart: Handelte Tierarzt menschlich?

Peter Seper
Peter Seper aus Stadtschlaining | am 12.08.2014 | 871 mal gelesen

Schwere Vorwürfe gegen Tierarzt, der im Sinne des Tieres ohne Zustimmung der Hundebesitzer handelte.

1 Bild

Projekt "Jung und Alt: Zusammenhalt!"

Jennifer Vass
Jennifer Vass aus Pinkafeld | am 12.08.2014 | 86 mal gelesen

In Markt Allhau wird derzeit in privater Eigenregie ein innovatives Mehr-Generationen-Haus realisiert.

2 Bilder

Zwischen Zauberei und Kunst

Jennifer Vass
Jennifer Vass aus Pinkafeld | am 12.08.2014 | 200 mal gelesen

Ein Koch, dessen Freizeit ebenso aus Herd, Töpfen und Kochlöffel besteht

80 Bilder

Die Bilder von Burgenlands schönsten Blumenorten

Christian Uchann
Christian Uchann aus Eisenstadt | am 12.08.2014 | 712 mal gelesen

Landesbewertung Kategorie I 1. Steinfurt Kategorie II 1. Neumarkt/Raab Kategorie III 1. Pöttsching Kategorie „Stadt“ 1. Güssing Schönster Dorfplatz:Illmitz

6 Bilder

Das sind die schönsten Blumenorte des Burgenlandes

Christian Uchann
Christian Uchann aus Eisenstadt | am 11.08.2014 | 934 mal gelesen

Die Sieger des 27. Landesblumen- schmuckwettbewerbs stehen fest

1 Bild

Handgranatenfund in Kohfidisch

Michael Strini
Michael Strini aus Deutsch Schützen-Eisenberg | am 07.08.2014 | 92 mal gelesen

Im Gemeindegebiet von Kohfidisch entdeckte ein 48-Jähriger eine Handgranate. Das Kriegsrelikt wurde vom Finder im Zuge eines Waldspazierganges am Waldrand entdeckt. Der Auffindungsort wurde abgesichert, der Entmienungsdienst verständigt.

1 Bild

Die beliebtesten Vornamen im Burgenland: Lukas, Tobias und Hanna

Christian Uchann
Christian Uchann aus Eisenstadt | am 07.08.2014 | 300 mal gelesen

Die Hitliste der Vornamen von 2013 im Burgenland wird von Lukas und Tobias, der Namen jeweils 30 mal gewählt wurden, sowie von Hannah (29 mal) angeführt. An dritter Stelle bei den Buben folgt Jakob (27), gefolgt von Maximilian (24), Jonas (23) und Leon (23). Sophie wurde als Namen insgesamt 28 mal gewählt und landet damit auf Platz zwei bei den Mädchen. Auf den weiteren Plätzen: Emilia (25), Emma (23) und Anna...

24 Bilder

Störche "erobern" Deutsch Schützen

Michael Strini
Michael Strini aus Deutsch Schützen-Eisenberg | am 06.08.2014 | 171 mal gelesen

Wie berichtet haben in einem beliebten Storchennest in Deutsch Schützen ein Elternpaar vier Jungstörche ins Leben geschickt. Doch seit einigen Tagen haben den Pinkataler Weinort etliche Adebars mehr für sich entdeckt. "Ich komme mir schon fast vor, als würde ich in Rust wohnen", meint eine Hausbesitzerin, die sechs Störche auf ihrem Dach stehend - ähnlich wie Hühner auf einer Hühnerleiter balancierten sie am Blitzableiter...

1 Bild

Burgenländischer "Tag der Umwelt“ heuer in Mühlgraben

Martin Wurglits
Martin Wurglits aus Ollersdorf im Burgenland | am 05.08.2014 | 181 mal gelesen

Mühlgraben: Mehrzweckhaus | Unter dem Generalthema Dorferneuerung steht der burgenländische "Tag der Umwelt“, der heuer erstmals in Mühlgraben abgehalten wird. Auf Initiative von Umweltanwalt Hermann Frühstück diskutieren am Freitag, dem 29. August, im Mehrzweckhaus Experten und Politiker über die Zusammenhänge zwischen Umweltschutz und Dorferneuerung. "Mühlgraben wurde nicht zufällig ausgewählt", berichtet Bürgermeister Reinhard Knaus nicht ohne...

7 Bilder

Feuerwehr Eisenzicken nach Wolkenbruch im Einsatz

Michael Strini
Michael Strini aus Deutsch Schützen-Eisenberg | am 05.08.2014 | 120 mal gelesen

Eisenzicken: Eisenbahnübergang | Die Feuerwehr Eisenzicken rückte nach Starkregen am Montagnachmittag ebenfalls aus. Beim Bahnübergang und Kreuzung Steinamangererstraße / Sigeter Landstraße gab es Überflutungen, ebenso im Bereich Wienerberger. Der Alarmzustand nach den Wolkenbrüchen dauerte ein paar Stunden. In dieser Zeit war die Straße nur bedingt befahrbar.

10 Bilder

Unwetter: 20 Feuerwehreinsätze in Oberwart

Michael Strini
Michael Strini aus Deutsch Schützen-Eisenberg | am 05.08.2014 | 121 mal gelesen

Die Stadtfeuerwehr Oberwart wurde am 4. August um 14:47 Uhr von der LSZ-Burgenland zu Pumparbeiten nach bzw. während dem schweren Gewitter alarmiert. Die Stadtfeuerwehr rückte sofort mit sieben Fahrzeugen und 20 Mann zum technischen Einsatz aus. Mehrere Keller mussten von den Wassermassen befreit werden. Es gab insgesamt zwanzig Einsatzadressen abzuarbeiten - darunter auch beim Dr. Emmerich Gyenge-Platz, wo wieder die...

11 Bilder

Überflutungen in Oberwart 1

Heike Tröstner
Heike Tröstner aus Oberwart | am 05.08.2014 | 514 mal gelesen

Wieder stehen nach einem Wolkenbruch Teile von Oberwart unter Wasser…. Die Feuerwehren sind dankenswerter Weise wieder im Einsatz.

1 Bild

Linie G1 konnte sich gegen Bahn durchsetzen 1

Julia Moritz
Julia Moritz aus Stadtschlaining | am 04.08.2014 | 328 mal gelesen

Mit rund 56 Prozent bilden Bus und Bahn die Hauptverkehrsmittel für Personen in Ausbildung. Da die Bahnverbindung zwischen Oberwart und Friedberg jedoch vor einigen Jahren eingestellt wurde, stellt der Bus die einzige Alternative für Pendlerinnen und Pendler aus dem Bezirk dar.