01.04.2016, 12:38 Uhr

Anwandern zu zehn Jahren Theaterdorf St. Josef

Start im Theaterdorf St. Josef zum Anwandern, heuer am 17. April. (Foto: St. Josef)

Am 17. April heißt es wieder: Anwandern in St. Josef - und das zum zehnjährigen Jubiläum vom Theaterdorf.

ST. JOSEF. "Anwandern" ist dsa Motto am 17. April im Theaterdorf St. Josef, das mit diesem Thema sein zehnjähriges Jubiläum feiert.

Start ist um 9.30 Uhr am Dorfplatz von St. Josef in Begleitung der Ortsmusikkapelle St. Josef. Die gemeinsame Wanderung führt zum Landgasthaus-Mostschenke (ca. 4 km) oder nach Oisnitz zum Heurigen zum Broadmoar und Gasthaus Hitty (ca. 6,5 km) und wieder zurück zum Landgasthof Josefiwirt und zum Theatercafé in St. Josef (ca. 9 km). Beide Routen sind leichte Familienstrecken und führen gut markiert durch die reizvolle Naturlandschaft rund um das Theaterdorf St. Josef.
Man kann zur Anreise das Angebot der GKB nutzen - Auskunft und Fahrpläne unter Tel.: 0316/59 87-0 oder www.gkb.at. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt!


Zur Prämierung

Für den jeweils jüngsten und ältesten Teilnehmers sowie für die größte Teilnehmergruppe gibt es jeweils Prämierungen, nämlich um 13.30 Uhr im Landgasthaus-Mostschenke Neumann, um 14 Uhr im Gasthaus Hitty, um 14.30 Uhr im Landgasthof Josefiwirt und um 15. Uhr im Theatercafé.

Kontakt:

Gemeindeamt St. Josef (Weststeiermark), Tel.: 03136/81 124-12 info@theaterdorf.at, www.theaterdorf.at

Das Programm im Detail:


Landgasthof „Josefiwirt“
ab 8.30 Uhr: ein herzhaftes Wandergulasch sowie Traditionelles aus der Küche bis 17 Uhr
14.30 Uhr: Prämierung des jüngsten und ältesten Teilnehmers sowie der größten Teilnehmergruppe.

Theatercafé

ab 8 Uhr: Kaffeehausspezialitäten und Eröffnung der Eissaison „auf der Terrasse“
15 Uhr: Prämierung des jüngsten und ältersten Teilnehmers sowie der größten Teilnehmergruppe

Landgasthaus-Mostschenke
Neumann

ab 10 Uhr: Musik, Spiel, Spaß sowie ganztägig gutbür- gerliche Küche, Buschenschankjause und hausgemachte Kuchen
13.30 Uhr: Prämierung des jüngsten und ältesten Teilnehmers sowie der größten Teilnehmergruppe

Heuriger zum Broadmoar

Live-Musik - Austropop - mit dem Duo „Grodaus“ sowie ganztägig Herzhaftes aus Küche und Keller

Gasthaus Hitty

ab 12 Uhr: Mittagsbuffet sowie
ab 13 Uhr: Musik und Unterhaltung
14 Uhr: Prämierung des jüngsten und ältesten Teilnehmers sowie der größten Teilnehmergruppe

Familie Wölkart

Betriebsbesichtigung von 12 bis 16 Uhr
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.