21.09.2016, 19:13 Uhr

Herzlich Willkommen in St. Stefan ob Stainz und beim "GenussSchilchern"

Sankt Stefan ob Stainz: GenussSchilchern | Seit der Gemeindezusammenlegung 2015 ist St. Stefan ob Stainz die größte Weinbaugemeinde der Weststeiermark. Diese Region im Herbst auf den Wanderwegen des "GenussSchilchern Da und Dort" zu erkunden, ist ein besonderes Erlebnis. Insgesamt 38 GenussBetriebe laden sie mit traumhaften Ausblicken und wunderbaren kulinarischen Angeboten ein.

4er Teil der Serie: Die nächsten fünf GenussBetriebe stellen sich vor:

GenussBetrieb Nr. 13: Buschenschank Klug vlg. Voltl liegt am westlichen Ende der Lage "Hochgrail", umgeben von Weingärten und alten Winzerhäusern. Das Familienweingut zeichnet sich mit einer traumhafter Aussicht und köstlichen Spezialitäten aus.

GenussBetrieb Nr. 14: Ein Besonderheit in der Schilcherregion. Bei der Fam. Köberl vlg. Hausmi, mit Aussichten bis zum Grazer Becken und Schöckl, wird Bier gebraut. Bei herzlicher Atmosphäre können sie dabei auch zusehen und weiters die Vielfalt der am Hof hergestellten Produkte wie das Reinischkogler Bier, Kernöl und natürlich auch den hauseigenen Schilcher verkosten.

Beim GenussBetrieb Nr. 15, dem Buschenschank Kugler, unter dem Reinischkogel, mit einer traumhaften Terrasse und unendlichen Rundumblicken werden sie unter anderem von einer Spezialität - dem Rindercarpaccio mit Burratakäse - erwartet. Dabei heißt es einfach sich Wohlfühlen.

GenussBetrieb Nr. 16. Die Buschenschank und Bauerncafe "Krainerhof" - Feiern und Schlafen, beim Genuss von Eigenbauweine, edlen und prämierten Bränden, hausgemachter Jause und Kuchen, das und noch viel mehr können sie in gemütlicher und familiärer Umgebung in Zirknitz genießen.

Nr. 17 der GenussBetriebe gehört der "Pension Haus Langmann", in Lestein. In der sehr familiär geführte Pension mit 10 Zweibettzimmer, verwöhnt Sie abends der Hausherr mit vorzüglicher, warmer Küche. Im Sommer genießen Sie die tolle Aussicht vom Pool aus und können sich in der Infrarotkabine erholen und in der kühleren Jahreszeit aufwärmen. Überdies steht den Gästen eine W-Lan-Verbindung zur Verfügung.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.