07.06.2016, 11:09 Uhr

"Live vorm Rathaus" geht in die 17. Runde

"Wir 4 on Tour" mit Garry Lux, Ulli Baer, Harry Stampfer und Harald Fendrich sind auch mit von der Partie. (Foto: KK)

Die beliebte Konzertreihe "Live vorm Rathaus" macht aus dem Deutschlandsberger Rathausplatz eine oppulente Open-Air-Bühne mit Schwung, Sound und Kulinarik.

DEUTSCHLANDSBERG. Erfunden und mit viel Herzblut seit 17 Jahren umsichtigst von Harald Harmel organisiert - das ist die Konzertreihe "Live vorm Rathaus".
"Das heurige Programm ist in seiner Gestaltung wieder sehr abwechlungsreich und mit vielen "Highlights" gespickt", macht Harmel neugierig.
Namhafte Künstler (national und international) beehren den Hauptplatz, der mit südländischem Flair aufwarten kann - also im "schönsten Open-Air-Club der Weststeiermark."
Von Pop, Blues, Jazz bis hin zu Latin und Funk, sowie Austropop vom Feinsten steht heuer eine vielfältiges Musikangebot am Programm.

Beliebteste Veranstaltung, Eintritt frei

"Live vorm Rathaus", eine weit über die Bezirksgrenzen hinaus bekannte Veranstaltung - erfreut von Jahr zu Jahr immer mehr Besucher.
Die Veranstaltung wurde überdies laut einer Umfrage im vergangenen Sommer zur "beliebtesten Veranstaltung" in Deutschlandsberg gewählt.

Die Veranstaltungsreihe, unterstützt durch die Stadtgemeinde Deutschlandsberg und der Live vorm Rathaus Gastronomie sowie zahlreichen Sponsoren
findet jeweils freitags - und bei freiem Eintritt - statt.

Am 17. Juni geht's los mit "Fräulein Laut"

Los geht es am 17. Juni mit den neuen Austropop-Helden "SOLOzuVIERT" mit einer besonderen "Einheizerin" - die gebürtige Oststeirerin, derzeit in Berlin lebende Dialekt-Popsängerin Kathi Fasching, vulgo "Fräulein Laut".
Weiter gehts mit den legendären "Untouchables" aus Wien, die am Rathausplatz ihr 30-jähriges Bühnenjubiläum feiern.

Bella Italia

Am 1. Juli steht alles unter dem Motto "Bella Italia": Luisa Celentano, die gebürtige Italienerin aus Salerno, ist mittlerweile in der Südsteiermark wohnhaft, und kommt mit einer famosen Band. Begleitend findet ein Italienischer Markt und ein Vespa-Treffen statt.

"Westwind" und "Wir 4"
Am 8. Juli - zum Schulschluss gastieren "Westwind" als Lokalmatadore mit einem neuen Programm.
Am 15. Juli gibts Austropop vom Feinsten: "Wir 4" (Gary Lux, Ulli Baer, Harry Stampfer und Harald Fendrich) werden ein Bühnenfeuerwerk ablassen.


Irisch, steirisch und Tanzparty

Am 22. Juli gibts irisch, steirisch, folkiges und rockiges - da sind die "Shenanigans" zu Gast.
Der 29. Juli wird zur Tanzparty, wenn "Finaly tuned by Walter" aus Graz aufgeigen und eine junge Singer/Songwriterin aus Deutschlandbserg "Vida" mit ihrer Band das Publikum einstimmen wird.

Den Abschluss machen "MLG Jasmin", eine Band rund um die wunderbare Jasmin Holzmann mit Louis Kiefer, Multiinstumentalist (und begnateter Schnapsbrenner) aus Eibiswald.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.