05.08.2016, 16:39 Uhr

„Sam-unplugged“ im Sulmtal

„Sam-unplugged“ gastieren am 30. September in St. Martin im Sulmtal auf Initiative der VTG St. Martin. (Foto: „Sam-unplugged“)

„Sam-unplugged“ gastieren mit ihrem neusten Programm „A la carte“ am 30. September um 19.30 Uhr im Kultursaal St. Martin im Sulmtal

ST. MARTIN IM SULMTAL. Die VTG-Bühne präsentiert am Freitag, 30. September 2016 um 19.30 Uhr im Kultursaal von St. Martin i.S. Da „Sam-unplugged“ am 30. September 2016 im Kultursaal von St. Martin i.S. war in kürzester Zeit restlos ausverkauft! Die VTG-Bühne St. Martin i.S. plant daher am 1. Oktober um 19.30 Uhr eine weitere Vorstellung. Kartenvorverkauf: Foto Habenbacher in St. Martin i. S., Tel.: 03465/2283.


SAM-unplugged ist eine mittlerweile äußerst erfolgreiche vierköpfige Band aus Graz – begeistert mit Musik + Kabarett, mit Musikcomedy der besonderen Art.
Musik, die ihren bunten Bogen von der Pop-Ballade über Countrymusic, heißen Latino-Rhythmen, Swing, Blues bis hin zum erdigen Rock spannt.

Spielfreude und bissiger Humor "a la Carte"

„A la carte“ besticht einmal mehr mit überbordender Spielfreude, beeindruckendem Gesang und beißendem Humor. Zweieinhalb Stunden Live-Musikgenuss und Lachen bis die Bauchmuskeln versagen.

Die vierköpfige Band - Gerald (Bass), Roland (Cajon), Erich (Gitarre) und Charly (Gitarre) - besticht durch ihre ansteckende Musikalität, ihren begei-sternden Gesang und nicht zuletzt durch ihren unnachahmlichen Humor. Ein Abend, den Sie nicht vergessen werden.

Kartenvorverkauf: Foto Habenbacher in St. Martin i. S. (03465/2283)

Nähere Informationen auf: www.sam-unplugged.net/
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.