08.08.2016, 10:31 Uhr

Brandheißes Foto-Shooting für die FF Wettmannstätten

Ein brandheißer Foto-Einsatz für die FF Wettmannstätten. (Foto: Korbe)

Die FF Wettmannstätten hat im Vorjahr den Landessieg bei der WOCHE-Wahl zur beliebtesten Feuerwehr eingeholt - jetzt gab es einen brandheißen Fototermin.

WETTMANNSTÄTTEN. Einen brandheißen Sondereinsatz gab es am Wochenende beim Rüsthaus Wettmannstätten: Da sah man Damen, die sich aus schwindelnder Höhe abseilten, die Feuerwehrjugend mit Laterne im Schaumteppich posieren und natürlich ein kontrolliert gelegtes Feuer. Dabei war aber keine Übung angesetzt, sondern es stand das Foto-Shooting für den Kalender 2017 am Programm, den die FF Wettmannstätten als Landessieger der WOCHE-Wahl zur beliebtesten Feuerwehr gewonnen hat.


Vom Profi festgehalten

Festgehalten von Profi-Fotograf Viktor Sator von "Prontolux" waren die Motive an einem Nachmittag im Kasten. "Das hat richtig Spaß gemacht! Wir freuen uns schon sehr auf den Kalender, den wir an die Haushalte verteilen werden", so HBI Thomas Reinprecht, der im Anschluss mit seiner Mannschaft im "Schönaicherhof" auf Einladung der WOCHE einen geselligen Abend verbracht hat.
Der gedruckte Kalender wird im Oktober fertiggestellt sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.