03.05.2016, 13:12 Uhr

Der große steirische Frühjahrsputzin St. Oswald/Kloster

Gemeinsam für eine sauber Sache unterwegs. (Foto: KK)

25 fleißige Leute haben in Kloster 500 kg Müll gesammelt.

DEUTSCHLANDSBERG. Kürzlich beteiligten sich im Ortsteil Kloster (Stadtgemeinde Deutschlandsberg) zahlreiche Aktivisten, darunter Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr, der Landjugend und des Skiclub Sportverein Kloster an der Aktion „Saubere Steiermark“. Gereinigt wurden die Straßen und Wege im Ortskern sowie entlang der Landesstraßen.


500 kg Müll gesammelt

Die Bilanz: 25 Teilnehmer sammelten ca. 500 kg unachtsam in der Natur entsorgte Abfälle, darunter unzählige Bierdosen. Zum Abschluss spendierte die Stadtgemeinde Deutschlandsberg eine gemeinsame Jause im Gasthaus „Zum Triftweber“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.