22.03.2016, 16:30 Uhr

EKiZ: Gemeinsam Geschichten erleben für Kinder und ihre Begleitpersonen

Ab 6. April ist das Eltern-Kind-Zentrum Deutschlandsberg Schauplatz für drei neue Veranstaltungen.

DEUTSCHLANDSBERG. Drei besondere Nachmittage haben sich die Damen des Eltern-Kind-Zentrum Deutschlandsberg gemeinsam mit Waltraud Maier, Kinderbuchautorin, einfallen lassen. Zu den Geschichten rund um die kleine Schnecke Lilu, die Nuss Glücklich sein bzw. zu den eigenen bunten Gefühlen ergibt sich ein fröhliches, buntes, spannendes und berührendes Miteinander, da alle Besucher, egal ob Kinder oder Begleitpersonen aktiv an den Geschichten teilnehmen können und sollen. Im Anschluss an die Geschichten gibt es dann noch eine gemeinsame Jause und ein gemütliches Beisammensein. Beginn: 06. April, 15:30 Uhr im EKiZ.

Berührung als wertvoller Wirkstoff

Mit der Elternbildungsveranstaltung zum Thema „Wirkstoff Berührung“, welche unter anderem die Zusammenhänge von Körperkontakt und der Gehirnentwicklung aufzeigen möchte am 31. März um 19 Uhr im EKiZ, sowie einer Gesprächsrunde rund um die Geburt (02. April, 14 Uhr im EKiZ), Yoga für Schwangere (ab 31. März, 18:30 Uhr im EKiZ) und Hypnobirthing (ab 2. April, 9 Uhr im EKiZ) finden auch im laufenden Kursprogramm des EKiZ wieder viele interessante und informative Veranstaltungen statt.

Nähere Infos und Anmeldung unter www.ekiz-deutschlandsberg.atoder unter 0676/563 53 08
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.