22.03.2016, 15:42 Uhr

Medaillenregen in der BHAK Deutschlandsberg

Die HAK-Lehrerinnen Monika Ruess und Margret Liebmann gratulieren ihren Schülerinnen Riccarda Rosenball und Selma Abazovic. (Foto: KK)

Zwei Schülerinnen der HAK erfolgreich beim Fremdsprachenwettbewerb.

DEUTSCHLANDSBERG. Auch heuer waren zwei Schülerinnen der HAK Deutschlandsberg wieder sehr erfolgreich beim steirischen Fremdsprachenwettbewerb "Eurolingua" in Graz.


Französisch und italienisch

Sowohl in Französisch als auch in Italienisch konnten sich zwei Schülerinnen der fünften Jahrgänge im Spitzenfeld platzieren.
Riccarda Rosenball gewann eine Goldmedaille in Französisch und Selma Abazovic errang Silber in Italienisch. Sie stellten damit ihre ausgezeichnete Sprachenkompetenz unter Beweis und setzten die Erfolgsgeschichte der HAK Deutschlandsberg bei diesem sprachlichen Großereignis fort. Sie behaupteten sich gegen zahlreiche KonkurrentInnen aus den steirischen AHS und BHS
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.