21.03.2016, 11:00 Uhr

Osterkreuz in Kogelhol feiert 20jähriges Bestehen

Alle ziehen an einem Strang für das Osterkreuz in Kogelhohl - und das seit zwanzig Jahren. (Foto: KK)

Das Osterkreuz in in Kogelhol/Schwanberg feiert seinen Zwanziger.

SCHWANBERG. Am Palmsonntag wurde zum 20. Mal das Osterkreuz am Kogel vom Buschenschank Kogelhohl in Aichegg aufgerichtet.
​Das traditionelle Osterkreuz feiert so heuer seinen 2. runden Geburtstag.

​Die Geschichte dahinter:

​Vor genau 20 Jahren fiel der kleine Herbert (jun.) mit 3 Jahren in der Nacht aus einem Fenster im 1. Stock des Einfamilienhaus. Da er sich nicht verletzte und alles heil ausging, wurde 1996 ein Zeichen gesetzt und zum 1. Mal wurde ein Osterkreuz am höchsten Punkt des Grundstückes aufgestellt.


Gerade restauriert

​Das Osterkreuz wurde heuer von Michael Aldrian, Stefan Kaltenbacher, Philipp Müller, Herbert sen. und Herbert jun restauriert, damit diese Tradition noch weitere 20 Jahre gesichert wird.

Die Familie Hainzl, bedankt sich bei allen, die in den letzten 20 Jahren beim Aufstellen bzw. Umlegen geholfen haben.
​Ganz besonderer Dank gilt Nekowitsch Helmut und Koch Walter für die Planung und Bauhilfe, sowie Erich Resch für das Einstellen der Beleuchtungszeit.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.