04.06.2016, 20:40 Uhr

Vernissage von Christian Ludwig Attersee im Greith-Haus

Wann? 17.06.2016 19:00 Uhr

Wo? Greith Haus, 8544 Sulmeck-Greith AT
Sulmeck-Greith: Greith Haus | Es sind seine Lieblingsbilder der letzten Jahre, die Christian Ludwig Attersee für die Ausstellung im Greith-Haus ausgesucht hat. Darunter auch ganz junge, bislang ungezeigte Werke.

Der Universalist Attersee – Maler, Bühnenbildner, Designer, Foto- und Performancekünstler, Poet, Sänger und Musiker, Segler, Sammler und Reisender – drückt all seine Existenz im Kreativen aus. Ähnlich wie er Sprache oft als Neufindung, als Erweiterung des als zu eng empfundenen Bestehenden einsetzt, überfrachtet er auch das Visuelle. Erotik, Genuss, Vitalität und die unbändige Lust am Leben sind es, die Attersee als Bestimmung auffasst. Sie findet er in der Kunst und versucht sie auch mit ihr auszudrücken und an ein verbündetes Publikum weiterzugeben. »Ich denke nur ans nächste Bild. Dieser Rausch, wo mich eine andere Hand führt, das ist ein Glücksgefühl, das man mit keinem anderen vergleichen kann.« (Attersee)

Die Termine

Die Vernissage findet am Freitag, dem 17. Juni um 19 Uhr statt.
Die Ausstellung im Greith-Haus läuft von 18. Juni bis 21. August 2016 und ist jeweils Mittwoch bis Sonntag von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Karten:
03465/20200
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.