16.06.2016, 07:45 Uhr

5. Triathlon der Einsatzkräfte am Millstätter See

Am Samstag, dem 11. Juni bestritten drei Mitarbeiter vom Roten Kreuz Steiermark (Deutschlandsberg/Graz) ihren ersten Triathlon im Teambewerb. Sieglinde Feigele (Bezirksstelle Graz), Josef Seewald und Gerhard Fürpass (Bezirksstelle Deutschlandsberg) konnten schon beim ersten Anlauf den 14. Platz erringen. Dabei ist es aber wichtig zu sagen, dass man nicht die beste Zeit, sondern die Mittel-Zeit aller Teams als Sieger erreichen muss.

Die familiäre Atmosphäre beim Bewerb kann nur weiter empfohlen werden und hat die Mannschaft schon für 2017 ein wenig motiviert (der eine oder andere muss vielleicht noch richtig schwimmen lernen).

Fazit ist aber doch, dass das gemeinsame Training nicht nur für Fitness sorgte, sondern auch Freundschaften entstehen ließ.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.