21.04.2016, 14:42 Uhr

Hoch zu Ross ins heimische Turniergeschehen

Die Distanzreiter stehen in den Startlöchern zur Landesmeisterschaft in Eibiswald. (Foto: Hubmann)

Ob Voltigieren oder Distanzreiten, ob Springreiten oder Dressur: Der Bezirk Deutschlandsberg bietet hochkarätigen Pferdesport in dieser Saison.

Wer schon einmal als Akiver, als Begleitung oder als Zuschauer bei einem Pferdesport-Event gewesen ist, wird bestätigen: Die Stimmung ist mit nichts vergleichbar. Dabei hat der Bezirk Deutschlandsberg allerhand zu bieten: Sind gerade an diesem Wochenende die Predinger Voltigiersporttage in der Reithalle des RFV Preding über die Bühne gegangen, so steht das Veranstaltungsteam rund um Sissi und Alois Stoiser bereits in den Startlöchern für das Frühlingsturnier im Springreiten, das in den Tagen vom 29. April bis 1. Mai über den Sandplatz gehen wird. Dabei stehen Bewerbe von Lizenzfrei (90 cm) bis zum Predinger Frühjahrs Grand Prix (140 cm) ebenso am Programm, wie Springperdeprüfungen für junge Pferde und der Pony- und Kleinpferdecup. "Dabei zieht sich die '1.Team Tour 2016' wie ein roter Faden durch das steirische Turniergeschehen", unterstreicht Sissi Stoiser. Alle Etappen finden im Rahmen eines CSN-B im Laufe einer Turniersaison statt.

"Team Tour" verbindet

"Wir haben den vorletzten Teilbewerb auf unserer Anlage", hofft Alfred Greimel vom G+P Reitsport Schloss Frauenthal auf spannende Bewerbe. Besagtes Springturnier in Deutschlandsberg findet von 10. bis 12. Juni statt, ebenfalls von lizenfrei bis zu einem S* (1,40 cm). Hochkarätiger Dressurport rund um das Team von Isabella Willibald findet alljährlich im Reitsportzentrum Süd in Oisnitz/St. Josef statt, wo sich die Elite des Dressurreitsports ein Stelldichein gibt, heuer von 15. bis 17. Juli.
"Bei den Distanzreitern stehen heuer gleich vier Landesmeisterschaften in den Tagen vom 29. bis 31. Juli in Hörmsdorf/Eibiswald am Programm", freut sich Renate Lang vomRC Endurance Styria.
Der Höhepunkt für alle Gespannfahrer wird übrigens die Weltmeisterschaft für Einspänner vom 3. bis 7. August auf der Anlage des Reit- und Fahrvereines Pibersein, wozu 100 Teilnehmer aus 25 Nationen erwartet werden.

RFV Preding
29. April bis 1. Mai: Frühjahrsturnier
4. September: Preding Masters mit Casino Grand Prix Finale
2. Oktober: Predinger Herbstturnier
G+P Reitsport Schloss Frauenthal
10.bis 12. Juni: Springturnier bis Klasse S
Reitsportzentrum Süd in Oisnitz
15. bis 17. Juli: Dresuurturnier bis Klasse S
Hörmsdorf/Eibiswald
Landesmeisterschaften Tirol, Kärnten, Burgenland, Steiermark im Distanzreiten mit dem RC Endurance Styria.
Alles zur Teamtour auf: www.teamtour.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.