19.09.2016, 14:20 Uhr

Pitschgau überrascht gegen Hengsberg

Stefan Kladnik und seine Pitschgauer knöpften Hengsberg einen Punkt ab, bleiben Tabellensechster. (Foto: Franz Krainer)

Ein Doppelpack von Christian Krottmaier sichert Pitschgau ein 3:3 gegen den Tabellenführer. Wies verliert, Preding gewinnt erneut und in der 1. Klasse gibt es einen neuen Leader.

Deutliche Veränderungen in der Gebietsliga West: Hengsberg konnte trotz spätem Treffers keine drei Punkte aus Pitschgau mitnehmen, ein noch späterer Freistoßtreffer von Spielertrainer Christian Krottmaier (sein zweiter in diesem Spiel) sicherte den Gastgebern noch einen Punkt, die damit auf Tuchfüllung zu den vorderen Plätzen bleiben. Hengsberg bleibt zwar nach dem 3:3 Tabellenführer, hat noch immer drei Punkte Vorsprung auf Kaindorf (2:1 gegen Söding), aber im Tabellenkeller wird’s langsam eng. Mit der dritten Niederlage in Serie (am Samstag 0:4 in Voitsberg) trennt Wies nur noch das bessere Torverhältnis vom Tabellenletzten Wettmannstätten, das gegen Flavia Solva eine bittere Heimniederlage einstecken musste (0:2). St. Martin erkämpfte in St. Stefan ein 3:3, musste den Ausgleich erst drei Minuten vor Schluss wegstecken. Dafür kommt Preding nun in Fahrt: 4:0-Sieg bei St. Veit, drei Siege in Folge und ein Torverhältnis von 12:2 lässt Trainer Rene Triller zuversichtlich in die Zukunft schauen.

Erste Niederlage für DSC II

In der 1. Klasse West verlor Deutschlandsberg II nach fünf Auftaktsiegen bei Grenzland mit 0:4, verlor die Tabellenführung an Ehrenhausen, das Stainz mit 3:0 besiegte. Der DSC und die Grenzländer sind punktegleich Zweiter, einen Zähler hinter Ehrenhausen. St. Josef kassierte bei Heimschuh eine Klatsche (2:7) und hält weiterhin bei einem Sieg.

Erfolge für die Frauen

Im Frauenfußball rehabilitierte sich Landesligist Preding mit einem 3:0 in Hatzendorf für die Heimniederlage gegen LUV II, alle drei Tore erzielte Petra Pölzl. Auch Groß St. Florian überraschte in der Oberliga Süd mit dem 0:0 bei Tabellenführer Loipersdorf.

von Franz Krainer
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.