03.04.2016, 19:13 Uhr

„Schigruppe Herbert“ wird unterstützt

Teamleader Herbert Rexeis bedankt sich bei den Sponsoren der Fam. Hiden/Höllerhansl
Hochgrail: Schigruppe Herbert wird unterstützt | Die „Schigruppe Herbert“ , die es rund um ihren Begründer Herbert Rexeis seit nunmehr 16 Jahren gibt und die ein „Beteiligtenvolumen“ von mindestens 50 schisportbegeisterten Aktivisten umfasst; macht seit Gründung die Gegend um Altenmarkt-Zauchensee-Obertauern- Reiteralm, Gasteinertal-Saalbach/Hinterglemm etc. von Seiten der Weststeirer „schiunsicher“ und hat vor allem die Förderung eines kameradschaftlichen/freundschaftlichen Geistes als Ziel und das gelingt unter Führung ihres „Leithammels“ Herbert stets perfekt, sodass es kaum Unstimmigkeiten- außer bei der Bezahlung von diversen „Hüttenrunden“, die jeder übernehmen will- gibt.
Dass dies in der Region Schilcherland nicht verborgen bleibt, ist klar. Und nachdem im vorigen Jahr vom Buschenschank Klug/Voltl „Schigruppe Herbert Halstücher“ gesponsert wurden, stand dem Ganzen der Buschenschank Hiden vlg. Höllerhansl, Hochgrail, um nichts nach und sponserte die Topsportler zusammen mit der Fa. Würth- Walter Rexeis jun.- mit den entsprechenden T-Shirts für die gesamte Mannschaft.
Darob war natürlich Mannschaftsleader Herbert Rexeies mehr als erfreut, konnte sich mit einem kleinen Präsent bei den Sponsoren bedanken und gleichzeitig voller Vorfreude verkünden, dass der Saisonstart im Jahr 2017 nach Saalbach geht.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.