20.04.2016, 10:31 Uhr

Schneller, höher, weiter: Alles gilt für Werner Glockengießer

Werner Glockengießer macht bei seinen herausragenden sportlichen Leistungen auch eine gute Figur. (Foto: KK)

Von Gehen bis Kugelstoßen feierte Werner Glockengießer zuletzt einige beachtliche Erfolge.

Die Leichtathletik beinhaltet ein breites Feld an verschiedenen Sportarten und Werner Glockengießer zählt dabei zu jenen außergewöhnlichen Athleten, die ihre Stärken auf mehrere dieser Sparten verteilt haben. Selbst im Gehen: Beim "Österreichischen Gehercup" war Glockengießer in seiner Altersklasse M60 stets vorne dabei. Nach insgesamt neun Veranstaltungen erreichte er schlussendlich im Wiener Ferry-Dusika-Stadion den dritten Platz. Fünf Läufe beinhaltete der "Steirische Crosslaufcup", an denen der Deutschlandsberger ebenfalls teilnahm. Dort belegte er den vierten Platz in der Gesamtwertung. Das unebene Terrain scheint dem Vorstandsmitglied der Kinderfreunde Deutschlandsberg überhaupt zu liegen: Beim "Steirischen Masters Crosslauf" in Frohnleiten setzte er sich gegen über 300 Teilnehmer durch und lief auf Rang drei - auf 9,2 Kilometern und 150 Höhenmetern. Aber der Untergrund macht ihm ohnehin nichts aus: Beim "Steirischen Hallenmasters" belegte er im Weitsprung den vierten, im Kugelstoßen den fünften Platz. Leistungen, die ohne Unmengen an Ausdauer, Willen und Selbstvertrauen nicht möglich wären - vom ständigen Training gar nicht zu sprechen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.