17.10.2016, 08:51 Uhr

Tischtennis-Highligts in Deutschlandsberg

Bewundernswert: Rollstuhlfahrer spielen am Samstag Spitzentischtennis im Bundesschulzentrum. (Foto: Franz Krainer)

Starker Start für die Deutschlandsberger in der Landesliga: Nach drei Runden hat man bereits zwei Siege eingefahren.

Einzig gegen den Bundesligaabsteiger Zeltweg setzte es auswärts eine 1:6-Niederlage für den Tischtennisklub Deutschlandsberg. Diesen Freitag (19 Uhr) ist Feldkirchen/Puch zu Gast in Deutschlandsberg, am Samstag geht’s für die Tischtennis-Rollstuhlfahrer ums Österreich-Ranking. Ab 10 Uhr bestreiten 26 Spieler aus sieben Bundesländern ein österreichweites Ranglistenturnier. Spielort ist wie immer die Turnhalle des Bundesschulzentrums. Alle Freunde dieses Sports sind bei freiem Eintritt zu beiden Veranstaltungen herzlich willkommen.

von Franz Krainer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.