25.07.2016, 13:45 Uhr

WOCHE Steirer-Cup eröffnet die neue Saison

Es geht wieder los: Mit dem WOCHE Steirer-Cup rollt auch offiziell wieder der Ball in der Steiermark. (Foto: STFV)

Dreizehn Vereine aus dem Bezirk Deutschlandsberg starten am Wochenende mit der 1. Steirercuprunde in die neue Saison. Ein Überblick über alle Begegnungen.

Die Fußballsaison im steirischen Unterhaus beginnt auch heuer wieder mit dem WOCHE Steirer-Cup. Wie gewohnt wird die 1. Runde regional ausgetragen, womit sich einige interessante Partien zwischen Teams aus verschiedenen Klassen ergeben. Auch ein paar Bezirksderbies hat die Auslosung gleich zu bieten: Am Freitag schon um 18.30 Uhr empfängt St. Stefan den SV Eibiswald, um 19 Uhr trifft dann Grenzland auf Lannach. Zeitgleich muss St. Martin gegen Bärnbach ran, St. Peter matcht sich mit Ligarivalen Mooskirchen (im Vorjahr nur durch einen Punkt in der Endtabelle getrennt) und Wies muss nach dem Aufstieg noch einmal nach Edelschrott. Am Samstag um 17 Uhr trifft der FC Preding auf Tillmitsch, Wettmannstätten muss nach Kainach und St. Josef empfängt in einem 1.-Klasse-Duell den neu formierten FC Lankowitz. Ebenfalls am Samstag um 18 Uhr muss der SC Bad Gams in Stallhofen bestehen und um 19 Uhr gibt es noch ein interessantes Derby: Der SC Stainz empfängt den neuen, alten SV Schwanberg. Groß St. Florian, Pölfing-Brunn und Pitschgau wurden in der 1. Runde spielfrei gelost, Frauental und der DSC steigen erst in Runde 3 ein. Die Deutschlandsberger bestreiten unterdessen am Freitag um 19 Uhr ihr erstes Regionalligaheimspiel gegen Gleisdorf.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.