04.07.2016, 07:35 Uhr

City Radio Deutschlandsberg eröffnet neues Sendestudio

Ein großer Tag für das Njoy-Radio Team war die Eröffnung des neuen Sendestudios am Hauptplatz 15 v.l. Bürgermeister Josef Wallner, Prof. Harald Reiser, Programmleiter Werner Strohmeier GF. Dolf Maurer, Stadtmarketingchef ,Vizebgm. Toni Fabian Vizebgm. Jürgen Kovacic und Stadträtin Barbara Spiz
Deutschlandsberg: NJoyRadio | Im Rahmen eines Festaktes wurde das nagelneue Sendestudio von njoyRadio am neuen Standort und zwar am Hauptplatz 15 ( nähe der Stadtbücherei) feierlich eröffnet. Im Anschluss luden Geschäftsführung und das junge Team zur Besichtigung der neuen Studioräumlichkeiten ein.
Dazu konnte Programmleiter Werner Strohmeier zahlreiche Ehrengäste zunächst vor den beflaggten Eingang am Hauptplatz willkommen heißen. Neben dem engagierten Njoy Radioteam mit Geschäftsführer Dolf Maurer richtete er unter anderem seine besonderen Grüße an Bürgermeister Mag. Josef Wallner, Vizebgm. und Stadtmarketingchef Toni Fabian, seitens der HLW HR. Bruno Jöbstl, Peter Härtel und Michaela Marterer als GF der Steirischen Volkswirtschaftlichen Gesellschaft, sowie Harald Reiser als Radio-Urgestein willkommen heißen.

Der Jugend eine Stimme geben

Im Jahre 2004 gründet sich gestützt durch die Steir. Volkswirtschaftliche Gesellschaft mit Dr. Peter Härtel und Mag. Michaela Marterer Njoyradio in der Südweststeiermark als Ausbildungsradio um Jugendliche eine Stimmer zu geben. Ein Jahr später führte der Non Profit –Verein BASIC VOCAL die Frequenz 88,5 als regionales Radio mit Schulungs-und Ausbildungsauftrag.
Allen voran Prof.Harald Reiser und der Direktor der HLW Deutschlandsberg Bruno Jöbstl wird an der HLW Deutschlandsberg der Schwerpunkt MEDIA eingeführt. Das Sendestudio und Ausbildungsradio war damals in den Räumlichkeiten der Postfiliale Deutschlandsberg eingerichtet.
Im Jahre 2007 übernahm Werner Strohmeier mit seiner charmanten Stimme die Programmleitung und auch die Radioausbildung an der HLW Deutschlandsberg. Nach der Übersiedlung in die Räumlichkeiten der Fahrschule Mayer in der Fabrikstrasse verstärkt sich die Sprecherakademie die Akademie Media und die HLW Deutschlandsberg das regionale Programm für die Südweststeiermark und wird mit njoyRadio Wien in enger Zusammenarbeit mit der FH media Wien gleichzeitig auch Ausbildungsradio für die Stadtregion Wien.
Seither finden ständig bundesländerübergreifend Schulung für Sprechen, Sprechtechnik, Radiotechnik, und Medienkompetenz wie die Radiosommerakademie mit intern. TeilnehmerInnen in Deutschlandsberg statt.
Das Team ehrenamtlicher MitarbieterInnen vergrößerte sich ständig, wodurch vermehrt Beiträge über Events, Kultur, Soziales, Politik, Sport bis zu Wirtschaft gesendet werden.
Im Juli beschlossen die Stadtgemeinde, Stadtmarketing und die HLW das ehemalige Jugendzentrum inmitten der Stadt am Hauptplatz 15 zu adaptieren und die Räumlichkeiten für das neue Sendestudio, Side Studio und Radio-Redaktion zur Verfügung zu stellen.
„Für uns ist es ein Meilenstein, im Herzen der Stadt das City Radio zu haben, da wir die Stärken unserer Stadt mit diesem Medium Radio ebenfalls gut vermarkten wollen“ freut sich Stadtmarketingschef Vizebgm. Toni Fabian.
Die Überreichung von goldenen Mikrophonen als Anerkennung an Bürgermeister Mag. Josef Wallner, GF Dolf Maurer, Peter Härtel, HR. Bruno Jöbstl, Werner Strohmeier, bildete den Schlusspunkt des offiziellen Teiles bevor zu einem Imbiss und zur Studiobesichtigung geladen wurde.

Text und Foto(s): Josef Strohmeier
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.