08.08.2016, 13:24 Uhr

Restaurant Athene: Urlaub im Gastgarten

Athene-Chef Nikos(r.) und sein freundliches Team entführen Gäste auf einen Kurzurlaub nach Griechenland. (Foto: Anger)

Griechisches Inselflair: Im Garten des Restaurants Athene kann man die Seele baumeln lassen.

Warum in die Ferne schweifen, wenn man laue Sommerabende auch in der Grinzinger Straße so gut genießen kann? Das Restaurant Athene bietet eine Vielfalt an griechischen Spezialitäten und griechischen Weinen, mit denen man sich in den letzten Griechenland-Urlaub versetzt glaubt.

Neu auf der Speisekarte ist das Rib Eye Steak, pikant abgeschmeckt und auf den Punkt gebraten. Bei großer Hitze erfreuen die kalten Kaffeespezialitäten Espresso Fredo und Cappucino Fredo – etwa nach einem Mittagsmenü, das von Montag bis Freitag von 11 bis 16 Uhr serviert wird. Zu jedem Gericht gibt es eine Tagessuppe und einen kleinen gemischten Salat, auch zum Mitnehmen.

Im schönen, großen Gastgarten können auch Familien- und Firmenfeste gefeiert werden. Reservierungen für Weihnachtsfeiern werden vom Team auch bereits gerne entgegengenommen.

Hier gehts zum kompletten Artikel in der aktuellen Printausgabe

2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.