29.06.2016, 22:32 Uhr

Sommerrezept - Duftrosenblütengelee

Hartkirchen: Dorfplatz Hartkirchen | Duftrosenblütengelee

Zutaten für 6 Gläser à 120 ml:
200 g Duftrosenblüten
750 ml Wasser
500 g Gelierzucker 3:1 (2:1)
1 EL Zitronensaft


Zubereitung:
Die Duftrosenblüten in den frühen Morgenstunden (letzte Tautropfen sollten noch vorhanden sein) pflücken und die Blätter abzupfen. 2 EL fein geschnittene Rosenknospen zurückhalten.
Die ganzen Blätter mit dem Gelierzucker in das Wasser geben und 15 - 20 Minuten köcheln lassen. Anschließend die Blätter abseihen, den Zitronensaft beigeben und nochmals kurz aufkochen.
Die fein geschnittenen Rosenblätter 2 Minuten vor dem Abfüllen dazugeben (werden sonst braun).
Anschließend in kleine Gläser abfüllen und gut verschließen (ca. 3-5 Minuten auf den Deckel stellen, damit ein Vakuum entsteht).

Tipp: mit 2:1 Gelierzucker wird das Gelee etwas dünner, - dann ist es für Eis bzw. Getränke besser zu verwenden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.